Monatsarchiv: Juli 2013

22. Juni 1941 – Überfall Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion

Vor nunmehr 70 Jahren begann der Überfall des faschistischen Deutschland auf die Sowjetunion. Im folgenden geben wir Auszüge aus einem Lehrbuch für die Politischen Grundschulen* wieder. Die Fotos sind aus sowjetischen Archiven. Am 22. Juni 1941 überfiel Hitlerdeutschland wortbrüchig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR | 2 Kommentare

Warum hat die Sowjetunion den deutschen Faschismus besiegt?

„Stalin bricht Hitler das Genick!“ Diesen Ausspruch schleuderte Ernst Thälmann seinen faschistischen Peinigern ist Gesicht. Und er sollte damit Recht behalten. Am 8. Mai 1945 endete mit dem Sieg der ruhmreichen Sowjetunion der bisher verheerendste Krieg in der Geschichte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR | 2 Kommentare

Wer War Pol Pot? Und was geschah 1975-1979 tatsächlich in Kambodscha?

Es ist ziemlich eindeutig: auch Kambodscha ist ein an Bodenschätzen überaus reiches Land. „Es gibt Vorkommen an Phosphaten, Eisenerz, Kupfer, Kalkstein, Mangan, Gold, Edelsteinen. … Ein wichtiger Naturreichtum sind die Vorkommen an Edelhölzern und Naturkautschuk.“ [1] Und gerade das weckte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | 5 Kommentare

Laßt uns den Marxismus verteidigen!

Immer wieder auf Neue werden von den Wasserträgern der Bourgeoisie Versuche gestartet, den Marxismus, die Lehre von Marx, Engels, Lenin und Stalin, zu diffamieren, oder wenn das nicht hilft, versucht man es mit Erklärungen, der Marxismus sei hoffnungslos veraltet, nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Mißbrauch der Gefühle

Ob es nun um Mindestlöhne geht, um horrende Managergehälter oder um die fehlende Chancengleichheit in Bildung und Beruf – hin und wieder stehen auch in bürgerlichen Medien der BRD die schreienden sozialen Ungerechtigkeiten dieses Landes zur Debatte. Doch der Nebel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 1 Kommentar

Ljubow Pribytkowa: …und mal wieder über Stalin.

Josef Wissarionowitsch Stalin ging in die Weltgeschichte ein als eine bedeutende Persönlichkeit. Ich war in vielen Ländern Europas, und wie angenehm war es, in den Gesprächen mit Tschechen und Bulgaren, mit Franzosen und Portugiesen über ihn – Stalin – als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Ljubow Pribytkowa | 11 Kommentare

Philosophisches: Was ist Wahrheit?

Nicht selten gibt es prinzipielle Unklarheiten über elementare philosophische Begriffe. Das liegt im allgemeinen daran, daß die herrschende Klasse weder in den Schulen noch in Bildungsanstalten ein besonderes Interesse daran hegt, daß die Jugend die Hintergründe und Zusammenhänge gesellschaftlicher Prozesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 1 Kommentar