Monatsarchiv: Juli 2014

…die Russen sind wirklich Wilde!

die Russen sind wirklich Wilde, man braucht sich nur ihre Straßen anzusehen … In den ersten Tagen des russischen Feldzuges hatte Keller versucht, seine Kameraden zu beschwichtigen, die in die Fenster schossen, Türen einschlugen, Mädchen herauszerrten. „Wir müssen ihnen zeigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Albert Einstein: Warum Sozialismus?

Der folgende Essay „Why Socialism“ gehört sicherlich zu den weniger bekannten Arbeiten Albert Einsteins und wurde erstmals 1949 in der ersten Ausgabe der Zeitschrift „Monthly Review“ veröffentlicht. Die Tatsache, daß sich Einstein einen Großteil seines Lebens als Sozialist verstand und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Marxismus-Leninismus, Was ist Sozialismus? | Kommentar hinterlassen

Der 1. Weltkrieg – eine gemeinsame Stellungnahme der österreichischen und ungarischen Kommunisten

100 Jahre 1. Weltkrieg: Für Internationalismus und Frieden! Gemeinsame Stellungnahme der Ungarischen Arbeiterpartei (Magyar Munkáspárt) und der Partei der Arbeit Österreichs, Budapest-Wien, 28. Juli 2014 1. Vor genau 100 Jahren, am 28. Juli 1914, begann der 1. Weltkrieg durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kommunisten | 5 Kommentare

Klartext: Zurückweisung §28 VwVfG, Anhörung zur erkennungsdienstlicher Behandlung § 81b2 Alt StPO

Ursprünglich veröffentlicht auf Viel Spass im System:
HomoKritikus Ich wurde gefragt, ob ich eine Verwaltungsanhörung (§28 VwVfG) mal rechtlich überprüfen könnte. Das Ergebnis war wie erwartet niederschmetternd.

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit | Kommentar hinterlassen

(18+) Russlands Verteidigungsministerium: Kiew setzt Phosphorbomben gegen Zivilbevölkerung ein

Ursprünglich veröffentlicht auf Viel Spass im System:
Deutschland+Russland 25 Juli 2014. Offizieller Vertreter des russischen Verteidigungsministeriums Viktor Poznichir über zahlreiche, nachweisliche Fälle des Einsatzes von Kasetten- und Phosphorbomben gegen ukrainische Zivilbevölkerung seitens der ukrainischen Armee. Quelle Russia Today:…

Veröffentlicht unter Kriminelle Gewalt, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Bericht aus der Ukraine

                       Es gibt mittlerweise tausende Bilder, die den Massenmord der ukrainischen Junta an der Bevölkerung im Donbass bezeugen. Die schwerbewaffnete ukrainische Armee bombardiert vorrangig Wohngebiete, Krankenhäuser und Schulen. Die Einwohner flüchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kriminelle Gewalt, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Der Krieg – oder: Ist der Mensch das höchste Wesen?

Den folgenden nachdenklichen und mahnenden Artikel schrieben zwei DDR-Wissenschaftler im Jahre 1975, also vor gut 40 Jahren, angesichts der Bedrohung der Welt durch die US-amerikanischen Atomraketen. Heute steht die Welt erneut am Scheideweg: Mit Hilfe der ukrainischen Faschisten, die – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 19 Kommentare