Monatsarchiv: Januar 2015

Krieg im Donbass (Einige Gedanken zu Ursachen und Hintergründen des imperialistischen Krieges in der Ukraine)

Eine Studentin fragt: Was bringt mir dieser Scheißkrieg? Man lernt, daß es grünes Antiseptikum gibt. Man lernt das kyrillische Alphabet. Man hat ein Thema für die BA-Arbeit – und ich wünschte, ich würde weiter nur das gute alte Jod kennen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Ukraine | 4 Kommentare

Israelischer Soldat ermordet kaltblütig alte Frau

veröffentlicht am 25. Januar 2015 | Evelyn Hecht-Galinski Was für eine Geschichte. Nachdem dieser “jüdische Verteidigungssoldat” der 74jährigen Wasser gegeben hatte, schoß er ihr in den Kopf und wartete bis sie verblutet war! Under the sounds of the Israeli bombardment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

Evelyn Hecht-Galinski sagt: „Es ist eine Schande, daß Putin nicht eingeladen wird!“

Als eine „Schande“ hat die namhafte Publizistin Evelyn Hecht-Galinski die Verweigerung einer persönlichen Einladung für Präsident Wladimir Putin zur Gedenkveranstaltung nach Ausschwitz bewertet. „Die Feierlichkeiten anläßlich der Auschwitz-Befreiung ohne die Befreier sind undenkbar“, meint die Tochter des 1992 verstorbenen Vorsitzenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte | 1 Kommentar

Das faschistische KZ A u s c h w i t z (Rückblick und Prozesse)

Auschwitz (Oświęcim): größtes faschistisches Konzentrationslager und Vernichtungs-lager, südlich von Katowice gelegen; ab Mai 1941 errichtet. Auschwitz wurde in aller Welt zum Symbol für die faschistische Barbarei. Auschwitz I war das Stammlager, Auschwitz II (Birkenau [Brzezinka]) das Vernichtungslager, Auschwitz III umfaßte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Mutter eines ukrainischen Soldaten bittet um Verzeihung…

Nach einer Mitteilung von Alexander Sachartschenko. «Die Mutter eines ukrainischen Soldaten, die nach Donezk gekommen war, um ihren Sohn aus der Gefangenschaft abzuholen, hat mit eigenen Augen gesehen, was das ukrainische Militär in  der Stadt angerichtet hat. Die Frau bat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Ukraine | 4 Kommentare

Unsere Umwelt – ihre Entwicklung und Erhaltung

Unter diesem Titel erschien 1977 ein kleines Büchlein von W. Holzmüller. Er schrieb: „Es ist unwahrscheinlich, daß durch biologische Prozesse, etwa durch das Überhandnehmen bestimmter Arten, eine Ausrottung anderer Arten eintrat. Bei auftretender Störung des ökologischen Gleichgewichts spielt sich dasselbe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Der „menschliche Abfall“ der faschistischen Kiewer Junta…

Im Internet erschienen kürzlich Bilder eines Soldatenfriedhofs in der Nähe von Odessa, wo die an ihren Verwundungen in den Krankenhäusern der Stadt gestorbenen Angehörigen eines Strafkommandos beigesetzt wurden, die aus der Zone der sogenannten ATO* angeliefert wurden. Mit den Leichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Ukraine | 13 Kommentare