Monatsarchiv: Februar 2015

Die geheimnisvolle Kanzlerakte

Natürlich kann alles das gelogen sein oder eine Erfindung der Geheimdienste. Auch sind weder dieser Akunow, noch Elsässer oder Ulfkotte für uns vertrauenswürdige Gesprächspartner. Doch gilt hier die Paradoxie vom Lügner: „Es ist durchaus möglich, daß ein Lügner bekennt, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | 20 Kommentare

Wegschauen, weitergehen… Ein Bericht über die soziale Kälte.

Eine ganz persönliche Beobachtung: Ganz ehrlich – ich weiß nicht, wo ich noch suchen soll, um hier eine Erklärung zu finden. Ist es die Unmenschlichkeit, ist es die Kälte, das Wegschauen, das so betroffen macht? Oder ist es die eigne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbrechen des Kapitalismus | 12 Kommentare

Wer finanzierte die Nazis? Und wie kamen deutsche Konzerne zu ihrem heutigen Reichtum?

Es unterliegt keinem Zweifel, daß die verbrecherischen Organisationen und Kampfverbände, die in den letzten Jahrzehnten in aller Welt entstanden sind, vor allem durch die imperialistischen Monopole finanziert und ausgerüstet wurden. Wie auch immer sie heißen mögen (ob ISIS, Asow, al-Qaida, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte | 11 Kommentare

Wie Lenin mit artikelschreibenden Spitzbuben umging …

Nun gibt es ja ganz unterschiedliche Gründe, warum Bücher oder polemische Artikel geschrieben werden, und wir wollen uns mit den Ursachen nicht allzu lange aufhalten. Wie alles, was der Mensch tut, so ist auch das Bücherschreiben zugleich ein Handwerk, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 1 Kommentar

Warum ist die SOZIALISTISCHE WIRTSCHAFT die einzige vernünftige Alternative zum Kapitalismus? Und was verstehen wir darunter?

Die Spezifik der politischen Ökonomie des Sozialismus besteht darin, daß sie einen völlig neuen Typ ökonomischer Verhältnisse untersucht, der sich in den entscheidenden Merkmalen grundlegend von allem ihm vorangegangenen unterscheidet. Wissenschaftlich unhaltbar sind daher auch die Behauptungen, daß es möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Was ist Sozialismus? | 12 Kommentare

Grundlagen des Kapitalismus: Die WARENPRODUKTION.

Die kapitalistische Produktionsweise mit ihrem Privateigentum  an den Produktionsmitteln ist die Grundlage für die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen. Sie ist die Grundlage dafür, daß eine Handvoll von Aktionären und Besitzern der Produktionsmitteln immer reicher werden, während die Masse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 2 Kommentare

Stalin über den Faschismus

Nehmen Sie z.B. den Faschismus. Der Faschismus ist eine reaktionäre Kraft, die unter Anwendung von Gewalt die alte Welt zu erhalten sucht. Was wollen Sie mit den Faschisten machen? Mit ihnen diskutieren? Sie zu überzeugen versuchen? Aber damit erreichen Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, J.W.Stalin, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 6 Kommentare