Monatsarchiv: April 2015

Autocorso in Kanada zum Tag des Sieges!

In der kanadischen Privinz Quebec trafen sich die Emigranten aus der ehemaligen Sowjetunion und Osteuropa, um den Tag des Sieges zu feiern. Mit einem großen Autocorso, der geschmückt war mit sowjetischen Flaggen, schwarz-orange Gardeschleifen und Aufklebern zum 70. Jahrestag des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Kapitalistische Wirklichkeit | Kommentar hinterlassen

Warum ist der 8. Mai für uns ein Tag der Befreiung?

Am 8. Mai 1945 unterschrieb in den Trümmern von Berlin der klägliche Rest der einst so überheblichen und siegessicheren Nazi-Wehrmacht die bedingungslose Kapitulation. So endete der Krieg, in den die Faschisten Deutschland gestürzt hatten mit der völligen Niederwerfung Deutschlands. Durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Der polnische Dichter, Soldat und Übersetzer Władysław Broniewski: „Ich verneige mich vor der Oktoberrevolution!“

Der im Jahre 1897 geborene Władysław Broniewski nahm schon sehr frühzeitig an der sozialistischen Bewegung in Polen teil. Nach seinem Philosophiestudium ging er zur Armee und nahm an den Kämpfen teil. Die im benachbarten Rußland stattfindende Oktoberrevolution kennzeichnete auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität | 2 Kommentare

Der rätselhafte Absturz der Germanwings-Maschine 4U9525: Was geschah wirklich in den französischen Alpen?

In den Berichten über den Absturz des Airbus A320 in den französischen Alpen gab es zahlreiche einander widersprechende Meldungen. Schließlich wurde offiziell mitgeteilt, der junge Pilot Andreas Lubitz habe die Maschine selbstmörderisch zum Absturz gebracht und damit 150 Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit | 1 Kommentar

German Foreign Policy informiert über die Verbrechen deutscher Konzerne: „The Schenker Papers“

Von verschiedenen Seiten werden heute erneut Forderungen an den deutschen Staat gestellt. Es geht um die Rückzahlung der durch Plünderungen, Raub, Betrug und Diebstahl durch die Nazis während der deutschen Besatzung in den okkupierten Ländern entstandenen Schäden. Und es geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

W.I.Lenin: Helft euren Frauen!

Leider heißt es auch bei vielen unserer Genossen: »Kratzt den Kommunisten, und der Philister erscheint«– Natürlich muß man an der empfindlichen Stelle kratzen, an seiner Mentalität in puncto Frau. Gibt es einen drastischeren Beweis dafür, als daß die Männer ruhig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter W.I. Lenin | 3 Kommentare

Die deutschen Nazis ließen sich die Deportation griechischer Juden von Griechenland ins KZ Auschwitz auch noch BEZAHLEN …

Gemeinsam mit der Bürgerinitiative „Zug der Erinnerung“ und der Jüdischen Gemeinde von Thessaloniki fordern wir von der Deutschen Bahn AG und ihrer Eigentümerin, die verzinsten Fahrtkosten für die Massendeportationen aus Griechenland nach Auschwitz und Treblinka in vollem Umfang, ohne Umwege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare