Die Wiedergründung des Leninschen Komsomol in der Donezker Volksrepublik

Komsomol DNR2Positive Nachrichten aus Donezk: Am 8. Juni 2015 fand in Donezk in der selbsternannten Donezker Volksrepublik (DVR) der Gründungskongreß des Leninschen Kommunistischen Jugend-verbandes (Komsomol) statt. Darüber wurde auf der Webseite des Ministerrates und des Volksrates DVR berichtet.

Wie der Abgeordnete des Volksrates Boris Litwinow mitteilte, wurde über den Vorschlag zur Wiedergründung des kommunistischen Jugendverbandes bereits vor einem halben Jahr gesprochen. Er sagte: „Danach entstand eine Initiativgruppe aus verschiedenen Städten der Donezker Volksrepublik. Gestern versammelten sich ihre Vertreter und andere Interessenten, die Erfahrung mit der Komsomolarbeit haben, um die gesellschaftspolitische Organisation zu gründen.“

Der erste Sekretär Leninschen Komsomol der DVR, Alexander Kostenko, teilte mit, daß die neue Organisation in Kürze registriert sein wird. Er ist überzeugt, daß die Komsomolbewegung zur Entwicklung der Jugend beitragen wird. Während des Kongresses wurde ein Grußschreiben des Russischen kommunistischen Jugendverbandes verlesen.

Der kommunistische Jugendverband war am 29. Oktober 1918 gegründet worden. Zu den Aufgaben dieser Organisation gehört die Erziehung der Jugend im Geiste des Kommunismus und ihre Heranziehung zum praktischen Aufbau einer neuen Gesellschaft. Im Jahre 1977 waren über 36 Millionen Bürger der UdSSR im Alter von 14 bis zu 28 Jahren Mitglied im Kommunistischen Jugendverband.

Komsomol DNR1

http://lenta.ru/news/2015/06/08/komsomol/

Bilder: Ministerium für Information der DVR


Was ist eigentlich der Komsomol?
Komsomol
(Quelle: Lexikon A-Z. VEB Bibliographisches Institut Leipzig, 1953, S.534.

Dieser Beitrag wurde unter Ukraine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s