16. Juni: Auf die Straße gegen die NATO-/EU-Kriegskonferenz!

Viel zu lange schon haben die Menschen in Europa die Lügen der Massenmedien über sich ergehen lassen müssen. Viel zu lange schon haben wir gesehen, wie die deutsche Regierung mit den Faschisten in der Ukraine „Gespräche“ führt. Viel zu lange schon ist bekannt, daß die USA größtes Interesse daran, die Nazi-Regierung mit Geld, mit Waffen und mit verdeckten „Beratern“ zu unterstützen und das auch tut! Es ist an der Zeit, das Volk im Donbass mit unserer Solidarität zu unterstützen. Schluß mit dem Krieg! Und weg mit der faschistischen Junta in Kiew!

Unterstützt die Friedenskundgebungen in Wien und München!

KJÖ Wien

NATO-Siko Wien - 16.6.Di. 16. Juni, 17 Uhr, Schwedenplatz/Morzinplatz

Keine Kollaboration mit den Faschist_innen in der Ukraine!
Schluss mit der Kriegsvorbereitung!
Schluss mit der Kriegspropaganda!

Am 16. und 17. Juni 2015 findet in Wien die NATO– „Sicherheitskonferenz“, ein Ableger der SIKO in München, die u.a. von der deutschen Regierung, der deutschen Bundeswehr und den großen EU-Rüstungsfirmen gesponsert wird, zum Schwerpunkt „Ukraine-Konflikt“ statt. Bei dem Treffen wirbt der ukrainische Präsident Poroschenko, dem die G7-Staaten großzügig zum Wahlsieg verholfen haben, höchstpersönlich um militärische, finanzielle und politische Unterstützung der EU-Staaten für weitere Kriegsvorbereitungen gegen Russland und jene Staaten, die sich der westlichen Diktion nicht beugen.
NEIN zum US/EU-Kriegskurs!

Ursprünglichen Post anzeigen 389 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Freiheit der Andersdenkenden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s