Amerikanisierung: Ein ernstes Warnungszeichen…

Man muß nicht viel dazu sagen. Michael Moore ist ein weithin bekannter Dokumentarfilm- und Buchautor, der einen Academy-Preis gewann. Die Filme ‚Fahrenheit 9/11‘, ‚Capitalism: A Love Story‘, ‚Bowling for Columbine‘ und ‚SiCKO‘ gehören zu seinen bekanntesten Werken. Wenn er vor der grassierenden Amerikanisierung warnt, dann hat das schon einiges Gewicht, auch wenn diese Zeitungsmeldung schon ein paar Jahre her ist. Aktuell ist sie allemal. Und das was Moore sagt, stimmt. Manbraucht sich nur einmal anzusehen, mit wieviel und mit welchem billigem US-amerikanischen Dreck (Videos, Bücher und Schlager) wir in Europa zugeschüttet werden. So macht man aus einem Volk eine „Nation von Idioten“…

Moore
Siehe auch:
http://www.michaelmoore.com
Mißbrauch der Gefühle
Geistige Manipulierung
Die antikommunistische Manipulierung und Mobilisierung der Schuljugend in der BRD
Warum der Faschismus auf fruchtbaren Boden fällt
Meinungsmanipulation im „Dritten Reich“

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Amerikanisierung: Ein ernstes Warnungszeichen…

  1. Pingback: Der US-amerikanische Zynismus… | Sascha's Welt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: