Monatsarchiv: Oktober 2015

Clara Zetkin und die Oktoberrevolution

Clara Zetkin erkannte vom ersten Tage an die historische Bedeutung der Oktoberrevolution, und vom ersten Tage an trug sie diese Erkenntnis unter die Massen, trat sie – der Hetze der Imperialisten, der rechten sozialdemokratischen Führer und der Führer der USPD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Über das Wandern…

„Nutzlos vertane Zeit ist auch ein Stück nutzlos vertanes Leben“ – so lautete das Motto eines kleinen Büchleins über sportliches Wandern, das 1977 im Sportverlag der DDR erschienen war. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen – außer vielleicht, daß beim Wandern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Was ist eigentlich ein Kollektiv?

„Kollektiv“ – das ist so ein typisches DDR-Wort. Die Kollektivität spielte in unserem Leben, in unserem Land eine wichtige Rolle. Häufig wurde in der Zeitung oder im Fernsehen der DDR über vorbildliche Arbeitskollektive, Brigaden oder Hausgemeinschaften berichtet. Auch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Wozu brauchen wir kommunistische Agitation und Propaganda?

Gerade in der heutigen verschärften Auseinandersetzung zwischen der bürgerlichen und der kommunistischen Ideologie ist es von größter Bedeutung, zur richtigen Zeit die richtigen Argumente zu haben, um schwankende, in ihrer Haltung noch unsichere Menschen zu überzeugen und sie in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ist die BRD ein Rechtsstaat?

Was ist eigentlich ein „Rechtsstaat“? Gibt es heute Rechtssicherheit? Was ist mit den sozialen Rechten der DDR-Bürger? Wie ist das mit dem Recht auf Arbeit, auf Bildung auf Gesundheitsvorsorge, auf soziale Sicherheit im Alter? usw. Wie hat sich die Rechtslage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aus der Geschichte der Arbeiterbewegung

Aus einem Geschichtsbuch der DDR (7.Schuljahr) aus dem Jahre 1952 ist der folgende Ausschnitt entnommen. Was für uns heute noch interessant ist, ist die Tatsache, daß die Arbeiter erst durch die Auseinandersetzungen mit der Bourgeosie, erst durch den Kampf um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gegen die religiöse Dunkelmännerei

Es ist doch erstaunlich, wie aktuell Lenin’s Worte heute wieder sind. Im Dezember 1905 schrieb Lenin für die Zeitschrift „Nowaja Shisn“  einen interessanten Artikel gegen die religiöse Verblödung. Das war in der DDR kein Thema mehr. Wir hatten allerings die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegen die Religion | 11 Kommentare