Israelischer Eliteoffizier kommandierte IS Terroreinheit im Irak

is_usa_israelSchon seit langem wissen wir, daß im Internet brisante und entlarvende Informationen über die geheimen Machenschaften und über die Kriegsverbrechen des Imperialismus unterdrückt, gelöscht oder gefälscht werden. Dies geschieht im Auftrag der imperialistischen Geheimdienste und wird durch deren bezahlte Agenten erledigt. Davon betroffen sind vor allem öffentliche Internetplattformen, wie z.B. youtube, wikipedia und diverse Nachrichtenkanäle und Blogs. Wir wissen aber auch, daß es nicht nur investigative Journalisten, sondern auch eine Reihe aufmerksamer Beobachter gibt, die solche Vorgehensweisen dokumentieren, so daß die Wahrheit dennoch ans Licht kommt. Auch wenn die Vertuschungsversuche noch so subtil und spitzfindig sind: DIE WAHRHEIT KOMMT IRGENDWANN IMMER ANS LICHT. Es ist nicht nur wichtig, das zu wissen, sondern auch, die Hintergründe und Zusammenhänge zu erkennen. Und dazu sollte man sich unbedingt mit Marxismus-Leninismus befassen, wo dies genauestens erklärt wird. Im folgenden Fall geht es um die Unterstützung der terroristischen IS-Banditen durch den rassistischen Staat Israel.

Ein israelischer Oberst, der IS-Terroristen kommandierte, wurde jetzt im Irak gefangengenommen. Zu dumm, jetzt ist es doch herausgekommen. Ich hatte ja die ganze Zeit so etwas vermutet, aber es nicht gewagt, eine solche Vermutung, als solche bezeichnet, auch in einem Artikel zu schreiben, von wegen „Verschwörungstheoretiker“ und so…

Zu den Fakten:
Irakische Sicherheits- und Volkskräfte haben einen israelischen Oberst der sogenannten Golani-Brigade zusammen mit einer Anzahl IS Terroristen festgenommen, teilte ein Kommandant irakischer Milizverbände mit. Der Offizier ist im Rang eines Obersten und hatte an Operationen der terroristischen IS teilgenommen. Der Name des Obersten ist Yusi Oulen Shahak und trägt folgenden Sicherheits- und Militärcode:

Re34356578765az231434.

Schon letztes Jahr (2014) hatten verschiedene gefangene IS Kämpfer ausgesagt, dass israelische Agenten vom Mossad und anderen Spionage- und „Intelligence“- Organisationen bei er ersten Welle das IS im Irak und vor allem gegen Mossul im Sommer 2014 teilgenommen hatten. Aber bislang war es nie zu einer Gefangennahme eines hochrangigen israelischen Agenten gekommen.

Ich ging ehrlich gesagt die ganze Zeit davon aus, daß die USA (inklusive den Vasallenstaaten der „westlichen Wertegemeinschaft“), die Türkei unter dem neo-osmanischen Erdogan, die kulturell barbarischen Ölmonarchien und der mörderische rassistische Apartheidstaat Israel nach Kräften den „Islamischen Staat“ mittels der Taktik der „fliegenden Flaggen“ unterstützt. Dies funktioniert so: Unter dem Firmenschild „Freie Syrische Armee” o.ä. auftretende Einheiten werden mit Waffen, Geld und Nachschub vollgestopft und wechseln („wie durch ein Wunder”) dann ihre Flagge und „laufen über”, zur Al Nusra, zum Islamischen Kalifat usw.

Aber daß es nun sogar aussieht, als ob sogar israelische Offiziere (und wer noch alles) die Halsabschneiderbanden des IS kommandieren, das verschlägt auch mir noch die Sprache, obwohl ich den Schwerstkriminellen, die hinter solchen „verdeckten Operationen“ stecken, schon wirklich allerhand zutraue. Für mich bedeutet das nichts weniger, als daß dieser „Islamische Staat“ wie auch die anderen Halsabschneiderbanden, die „syrische Rebellen“ genannt werden, ohne diese massive Unterstützung an Menschen, Waffen, Material und Nachschub wahrscheinlich gar nicht lebensfähig wäre.

Wenn Ihnen, liebe Leser, etwas an dieser Welt liegt, die gerade von skrupellosen Gangstern in Elitenpositionen in jeder Hinsicht verwüstet wird, dann verbreiten Sie diese Nachricht weiter, wie immer Sie es können. In den konzerngesteuerten Mainstream-Medien nämlich wird so eine Meldung unterdrückt werden und NICHT auftauchen (Unterdrückung ist nach meinen Informationen bereits geschehen).


Hier meine Quellen:
http://english.farsnews.com/newstext.aspx?nn=13940730000210
http://www.veteranstoday.com/2015/10/21/breaking-story-israeli-general-captured-in-iraq-confesses-to-israel-isis-coalition/
http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=123402
http://www.liveleak.com/view?i=711_1445523154
https://uprootedpalestinians.wordpress.com/2015/10/23/iraqi-forces-arrest-israeli-colonel-leading-daesh-mercenary-terrorists-in-iraq/
http://beforeitsnews.com/war-on-terror/2015/10/breaking-zionist-israeli-colonel-leading-isil-terrorists-captured-makes-shocking-confessions-2445478.html
http://theinternationalreporter.org/2015/10/22/guess-who-is-behind-the-islamic-state-israeli-idf-colonel-leading-isis-terrorists-arrested-in-iraq/
http://www.iraqnews.net/index.php/sid/237867455
http://www.jordannews.net/index.php/sid/237867455
http://www.sott.net/article/304604-Iraqis-capture-Israeli-colonel-leading-ISIS-terrorists

Zur Golani-Brigade des israelischen Armee siehe folgenden Wikipedia-Artikel (Vorsicht, Sie wissen, bei allem was Zeitgeschichte angeht, ist wikipedia im Zweifel ein NATO-Propagandaorgan) https://de.wikipedia.org/wiki/Golani-Brigade

Beim Lesen des Artikels fällt auf, daß Oberst der höchste Offiziersgrad in dieser Einheit ist. Der Festgenommene, Yusi Oulen Shahak , ist gleichfalls Oberst (Colonel). ältere Meldungen zur Unterstützung des IS durch den rassistischen Apartheidstaat Israel:

http://thesaker.is/iraq-arrests-isils-us-israeli-military-advisors-in-mosul/
http://www.sott.net/article/290034-Israeli-attacks-on-Syria-How-Israel-backs-terrorists-against-Syria
http://www.sott.net/article/289953-SOTT-EXCLUSIVE-Match-made-in-Sheol-Israel-working-with-terrorists-in-Syria-says-UN-Mossad-training-ISIS-says-Putin-aide#

Quelle: Nemeticos Politblog – (wurde inzwischen durch wordpress blockiert!)

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Israelischer Eliteoffizier kommandierte IS Terroreinheit im Irak

  1. Ben schreibt:

    wordpress.com solllte nicht für Gesellschaftskritische Informationen verwendet werden da hier eine zentrale Instanz nicht öffentlich frei demokratisch kontrolliert wird. Besser ist eine eigene Domäne und der Server kann ja überall stehen. Island etwa wirbt mit sicherer Serverinfrastruktur für Webseiten…

  2. Günter Hering schreibt:

    Hat dies auf Frieden für Syrien, Frieden für die Welt! rebloggt und kommentierte:
    „Quelle: Nemeticos Politblog – (wurde inzwischen durch wordpress blockiert!)“ – allein dieser Satz spricht Bände und dafür, dass die im nachstehend rebloggten Artikel getroffenen Aussagen WAHR sind!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s