Monatsarchiv: November 2015

Geschichte der DDR: Der Bauarbeiter Johann Blender

Nach der Zerschlagung des deutschen Faschismus begann auch in der DDR der Wiederaufbau der Industrieanlagen und der zerstörten Städte und Dörfer. Ein zentrales Anliegen der Regierung der DDR war es, vor allem den Arbeitern nunmehr endlich menschenwürdige Behausungen zu schaffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Meine Heimat DDR | 1 Kommentar

Wie die USA die Verurteilung der Nazis sabotierten…

„Betrachtet man die amerikanische Politik in Deutschland“, so schrieb George S. Wheeler, „so drängt sich die Frage auf, weshalb die Vereinigten Staaten mit der Sowjetunion gegen die Nazis kämpften…“ Ja, weshalb überhaupt? Und zur Begründung führte weiter aus: „Im Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

Die politischen Handlanger der Großbourgeoisie

Hinter diesen kraftstrotzenden Symbolfiguren mit Arbeitermütze oder im Arbeiterkostüm verstecken sich gewaltbereite, nicht einmal vor Mord zurückschreckende, gekaufte Kriminelle, die ihre Vorbilder meist aus der Nazizeit beziehen. Wie Brecht schon sagte: „Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch…“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

So werden Kanzler gemacht…

Im Jahre 1962 erschien im Verlag der Nation, Berlin (DDR), ein Buch, das die deutsche Geschichte im vergangenen 20.Jahrhundert  genauestens analysiert und beschreibt. Dieses Buch ist von Joachim Hellwig und Wolfgang Weiß. Es heißt: So macht man Kanzler (die Seitenangaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit | Kommentar hinterlassen

Ernst Thälmann: Lehren aus dem Hamburger Aufstand

Zur damaligen politischen Situation: Am 10. Oktober 1923 war es in Sachsen und am 16.Oktober 1923 in Thüringen gelungen, auf verfassungsmäßiger Grundlage Arbeiterregierungen aus linken Sozialdemokraten und Kommunisten zu bilden. Arbeiter in ganz Deutschland begrüßten diesen Schritt. Diese Ereignisse verunsicherten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Ernst Thälmann, Geschichte, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus | 2 Kommentare

Der Kommunist Fiete Schulze – ein Held unserer Zeit

Von den Nazis ermordet: Der Mann, von dem hier berichtet werden soll, führte einen Namen, der neben Müller und Meier als gewöhnlichster deutscher Name gilt. Er hieß Schulze, Fiete Schulze. Sein Vater war Arbeiter in Fischbeck bei Hamburg gewesen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Kommunisten, Kommunistische Partei | 2 Kommentare

NEIN !!! Keinen Krieg gegen Syrien! Protest gegen den Einsatz deutscher Soldaten auf syrischem Staatsgebiet!

NEIN!!! Keinen neuen Kriegseinsatz deutscher Soldaten im Ausland! Soldaten, wehrt euch! Laßt euch nicht für imperialistische Kriege mißbrauchen! Es ist eine Lüge, wenn CDU-Politiker behaupten, der „Machthaber“ Assad habe Hunderttausende Menschen auf dem Gewissen! Es handelt sich bei dem syrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden | 13 Kommentare