Monatsarchiv: Februar 2016

Ljubow Pribytkowa: JE ZIVILISIERTER, DESTO UNMENSCHLICHER…

Die Zerstörung der Sowjetunion war nicht nur die größte Katastrophe in der Geschichte dieses großen Landes, sondern auch die bisher größte Katastrophe in der Geschichte der Menschheit überhaupt. Die angebliche westliche Zivilisation erweist sich dabei stets aufs Neue als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitslosigkeit, Armut und Reichtum, Dummheit, Konterrevolution, Kriminelle Gewalt, Ljubow Pribytkowa, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Warum sind bürgerliche Weltverbesserer entweder Dummköpfe oder Scharlatane?

Die Philosophie war von jeher eine Arena des schärfsten politischen Kampfes, des Kampfes zwischen Materialismus und Idealismus, der den Klassenkampf in der gesellschaftlichen Entwicklung widerspiegelte. In der Regel spielte der Materialismus die progressive, aufsteigende Entwicklung der Gesellschaft wider; der Idealismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | Kommentar hinterlassen

Der Kapitalismus blockiert das Denken und trägt zur allgemeinen Verblödung bei

Wie wichtig es ist, der Erkenntnis der Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten von Natur und Gesellschaft eine gehörige Aufmerksamkeit zu schenken, zeigt sich immer wieder an den gravierenden Fehlurteilen, die sich ins Alltagsbewußtsein der Menschen einschleichen. Hier macht sich die fehlende Allgemeinbildung in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 12 Kommentare

Was muß geschehen, um den kapitalistische Ausbeutung abzuschaffen?

Manchmal muß man bekannte Dinge einfach wiederholen. Wir wissen es, wir leben im Kapitalismus, und jeder arbeitende Mensch in der BRD hat schon einmal in unterschiedlicher Weise und in verschiedenem Maß erlebt, was Ausbeutung bedeutet. Die sogenannten Arbeitgeber, die Chefs, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 4 Kommentare

Franz Köhler: Warum Sozialismus?

Zugegeben, die Frage ist nicht neu. Vor fast siebzig Jahren fragte schon Albert Einstein: Warum Sozialismus? Und er antwortete: „Ich bin davon überzeugt, daß es nur einen Weg gibt, dieses Übel [den Kapitalismus] loszuwerden, nämlich den, ein sozialistisches Wirtschaftssystem zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 2 Kommentare

Rafik Kulijew: Wie kam es zur Perestrojka und zur Zerstörung der UdSSR? Gab es einen strategischen Plan?

„Die Amerikaner und Engländer haben uns einen großangelegten Geheimkrieg erklärt… sie haben ihn übrigens seit dem Sieg der Oktoberrevolution niemals eingestellt.“ (J.Stalin) Man sagt, die Perestrojka in der UdSSR habe ohne einen strategischen Plan begonnen. Das behaupten jedenfalls bürgerliche Politiker, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution | 10 Kommentare

Das Märchen vom USA-Aufschwung

Die tatsächliche Arbeitslosenquote in den USA liegt bei 23 Prozent. 47 Millionen US-Amerikaner leben von Essenmarken Quelle: rt deutsch Dem US-amerikanischen Ökonomen und Publizisten Paul Craig Roberts*** zufolge befindet sich die US-Wirtschaft in einer tiefen Krise. Roberts, stellvertretender Finanzminister unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Arbeitslosigkeit, Armut und Reichtum, Kapitalistische Wirklichkeit | 6 Kommentare