Monatsarchiv: Juli 2016

Im Dienste des Friedens: Auslandsnachrichtendienst der DDR

In einem neu aufgelegten Band zur Geschichte des DDR-Auslandsnachrichtendienstes berichten Agenten der Hauptverwaltung Aufklärung (HV A) über ihre Tätigkeit an den Schaltstellen westdeutscher Politik und Wirtschaft. Im Vorwort zu diesem Buch schreiben die Autoren Werner Großmann und Wolfgang Schwanitz: „Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kommunisten, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Das KPD-Verbot und die Situation 1956

Kommunistenverfolgung in der BRD. Am 10. September 2016 werden wir mit einer Demonstration in Karlsruhe daran erinnern, dass das KPD-Verbotsurteil vom 17. August 1956 immer noch nicht aufgehoben ist. Es besteht jetzt seit 60 Jahren. Die BRD hat sich immer als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunistische Partei, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Wenige freie Geister – das Land in dem wir leben…

Jede Gesellschaftsordnung benötigt zu ihrer Existenz und Entwicklung ein historisch bestimmtes Bewußtsein und bringt dieses auch hervor. Heute herrscht in der BRD sozusagen ein Bewußtsein des „Geldverdienens – möglichst rasch und möglichst viel!“ und ein Bewußtsein des „Genießens und Entspannens“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Kapitalistische Wirklichkeit, Massenmanipulation | 2 Kommentare

Dmitri Orlow: Die Macht des „Njet“

Vorbemerkung der Redaktion: Natürlich ist es stark übertrieben, wenn diesem „Njet“, dieser Absage an die Vormachtstellung der USA, hier eine solche große Bedeutung beigemessen wird. Denn bekanntlich sucht der Imperialismus immer seinen Ausweg aus der Krise im Krieg. Ebenso gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | Kommentar hinterlassen

Heinz Kahlau: Perspektive

PERSPEKTIVE Jede Generation bringt die Gesellschaft dem Kommunismus nur um die Menschlichkeit näher, die sie für sich selber herstellen kann. (Heinz Kahlau)

Veröffentlicht unter Poesie, Sozialistische Literatur | Kommentar hinterlassen

Woher kommt der Terrorismus und wie kann man ihn bekämpfen?

Das menschenfeindliche kapitalistische System mit seinem Privateigentum an den Produktionsmitteln gerät immer mehr in Verruf. Während die einen sich skrupellos bereichern, muß die Mehrheit der Bevölkerung immer größere Einschnitte an Lebensqualität hinnehmen, ganz zu schweigen von der entsetzlichen Armut, unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Marxismus-Leninismus, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Der Wert der Propaganda

Die Ereignisse in der Weltarena scheinen sich wieder einmal zu überschlagen, und nicht alles ist gleich überschaubar. Dabei wird deutlich, wie wichtig es für die Arbeiterklasse ist, einen klaren Klassenstandpunkt zu finden. Es reicht heute nicht mehr aus, Ungerechtigkeiten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 11 Kommentare