Monatsarchiv: November 2016

Jarosław Hałan: „Am Boden“

Der kommunistische Schriftsteller und Journalist Jarosław Hałan war eine der von den ukrainischen Nazis und der katholischen Kirche am meisten gehaßten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Er wurde im Alter von nur 47 Jahren im Auftrag des Vatikans von faschistischen Banditen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Da knallen die Korken…

Wir schaffen das! Auch die 20%-Marke wird bald geknackt! Siehe: Pressemitteilungen 106

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Armut und Reichtum | 5 Kommentare

Die angeblichen „russischen Lügen“ – oder was ist Propaganda?

In der „Washington Post“ erschien eine ganze Liste von Webseiten, die angeblich russische Propaganda wiederholen. Das ist lächerlich genug, und nebenbei bemerkt eine gute Werbung für alle diejenigen Internetseiten, die sich gegen die Lügen der Mainstream-Medien zu Wehr setzen. Nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus | 8 Kommentare

Milliardenbetrug: Die Goldfälscher in den USA

Die Geschichte ist nicht neu, aber ebensowenig ist sie überraschend… Im Oktober 2009 erhielt China eine Sendung von Goldbarren des USA-Finanzministeriums aus dem Gold-Depot Fort Knox. Gold wird regelmäßig zwischen Ländern ausgetauscht, um Schulden zu bezahlen und die Handelsbilanzen auszugleichen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Fidel Castro zum Gedenken

Wenn immer die Hoffnung bestehen bleibt, daß Gesellschaften es schaffen, so mächtigen imperialistischen Staaten wie den USA widerstehen zu können, so ist das auch in hohem Maße dem kubanischen Volk und seiner Revolution zu verdanken. Für diese Revolution und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kommunisten | 13 Kommentare

Ideologischer Kampf: ISIS-Terroristen indoktrinieren Schulkinder in Syrien

In einer Vorstadt im Süden von Damaskus gibt es im Lager von Yarmouk und Hajar al-Aswad eine kleine, von den ISIS-Banditen kontrollierte Enklave, ein Gebiet, in dem viele palästinensische Flüchtlinge leben. Bei einem Versuch, die ‚weiche Seite‘ des sogenannten „Islamischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleines Lexikon, Lügenpresse, Massenmanipulation, Wider den Antikommunismus! | 9 Kommentare

58. Russische humanitäre Hilfe für den Donbass

Lug-info.com: Der 58. Konvoi des Zivilschutzministeriums Rußlands mit humanitärer Hilfe für die Einwohner des Donbass ist in Lugansk eingetroffen. Wie ein Vertreter der Agentur für Staatsreserven der LVR mitteilte, haben heute 17 Lastwagen etwa 160 Tonnen verschiedene Güter in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen