Zwischen Krieg und Frieden: Asma al-Assad

Unbedingt ansehen: Ein Dokumentarfilm über eine beeindruckende Persönlichkeit
(russisch mit englischen Untertiteln)

Dieser Beitrag wurde unter Internationale Solidarität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zwischen Krieg und Frieden: Asma al-Assad

  1. FRANK schreibt:

    Warum müssen diese Kapitalisten Schweine den Menschen soviel Leid antuen? Fahrt zur Hölle!

    • sascha313 schreibt:

      Ja, Frank, das wünschen sich viele…

    • Harry 56 schreibt:

      Hey Frank, ganz von allein werden alle diese nationalen und internationalen kapitalistischen Blutsauger und deren widerwärtigen Lakaien in Politik, Medien und Verwaltungen samt arschkriechenden gekauften und völlig korrumpierten Kirchen- und Gewerkschaftsfürsten nicht aus dieser eigentlich so schönen Welt verschwinden.
      Das wird das Werk vor allem aller ehrlich arbeitenden, ehrlich lernenden, ehrlich forschenden Menschen sein müssen.
      Nichts weniger als zumindest jetzt ein neuer brauchbarer Sozialismus steht auf dem Programm.
      Erst danach kann man nach einer längeren sozialistischen Übergangsphase auch über den Kommunismus ernsthaft nachdenken.
      Zweifellos, ein langer Weg, aber hat nicht jeder Weg zumindest mal einen Anfang?
      Und genau um diesen Anfang geht es erneut.

      Soz. Gruß an dich und alle anderen hier!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s