Monatsarchiv: August 2017

Endlich! EU-Parlament befaßt sich nun mit Neofaschisten in der Ukraine

Faschismus in der Ukraine. Wir erinnern uns noch sehr genau daran, wie Frau Göring-Eckart wider besseren Wissens im Deutschen Bundestag erklärte, die Ukraine sei ein demokratisches Land, und es gäbe dort keinen Faschismus. Daraufhin hatte Frau Dağdelen Brecht zitiert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Ukraine | 6 Kommentare

Einige Worte Stalins, die heute immer noch sehr aktuell sind. Слова Сталина, которые очень актуальны в наши дни

Es ist für uns keineswegs erstaunlich, mit welcher Klarheit Genosse Stalin die politische Situation einschätzte, und mit welcher Eindringlichkeit er dabei die Kommunisten zum Handeln aufforderte. Wer, wenn nicht wir, sollten es sonst tun! Ungeachtet der ganzen negativen Dinge, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Kommunisten | 8 Kommentare

26 Jahre „Unabhängigkeit“ Der Weg der Ukraine in den Abgrund

de.sputniknews.com: Vor 26 Jahren war die Ukraine die wohl reichste unter allen ehemaligen Sowjetrepubliken. Unter anderem waren auf ihrem Territorium etwa 40 Prozent der ganzen schweren Industrie und 60 Prozent aller sowjetischen Rüstungsbetriebe konzentriert. Wie wurde es dann möglich, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Ukraine | 6 Kommentare

Wer sabotierte das Potsdamer Abkommen von 1945?

Unter Führung der Partei der Arbeiterklasse, die der Kern des Blocks der antifaschistisch-demokratischen Parteien war, und unterstützt von der UdSSR, wurde in der sowjetischen Besatzungszone das von den Siegermächten beschlossene Potsdamer Abkommen konsequent verwirklicht, die antiimperialistische Umwälzung durchgeführt, für immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit | 7 Kommentare

Die Mondfahrt eines ehemaligen Wissenschaftlers aus der ehemaligen DDR zum „Urknall“

Nun kann man denken, wie man will: eine „ehemalige DDR“ hat’s nie gegeben. Die DDR hat objektiv real existiert und der Wissenschaftler wohl auch. Aber die Mondfahrt ist erfunden, ebenso wie die Urknall-Theorie, zu deren Verteidiger sich der „ehemalige“ Wissenschaftler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gegen die Religion, Marxismus-Leninismus | 27 Kommentare

Lea Große: Kommunisten und Katholiken im antifaschistischen Widerstandkampf

Zehntausende junger, mutiger antifaschistischer Widerstandskämpfer wurden in der Nazizeit verhaftet, gefoltert und ermordet. Unter ihnen vor allem führende Kommunisten. Die Gestapo hat dazugelernt. Immer raffinierter wurden ihre Methoden und immer grausamer die Folterungen. So daß einige diesem möderischen Druck nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Internationale Solidarität, Kommunisten, Sozialistische Literatur, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Die Freiheit, die sie meinen…

Immer wieder wird jungen Menschen eingeredet, sie könnten sich nur als freie und selbständige Unternehmer verwirklichen und sich entfalten. Im Grundgesetz der BRD steht der schöne Satz: „Jeder hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 2 Kommentare