Suchergebnisse für: Pribytkowa: Die Demontage

Ljubow Pribytkowa: DER EUROKOMMUNISMUS HAT TIEFE WURZELN GESCHLAGEN.

Opportunismus – das ist Prinzipienlosigkeit, ist ein Zurückweichen vor Schwierigkeiten, ist Feigheit, ist Charakterlosigkeit.  In der Arbeiterbewegung versteht man darunter das Aufgeben der Klasseninteressen des Proletariats und die Unterordnung unter die Interessen der Bourgeoisie. Nach der Konterrevolution 1989 konnte man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunistische Partei, Ljubow Pribytkowa, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 13 Kommentare

L.Pribytkowa: Braucht Nordkorea Atomwaffen?

Kommunisten-online 16. April 2013 – Vor fünfzig Jahren hat der Gründer der Koreanischen Volksdemokratischen Republik Kim Ir Sen, als er das Land wieder herstellte, das von der vieljährigen japanischen Besatzungszeit und der amerikanischen Intervention von 1950-1953 zerstört worden war, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität | 15 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: Wie die KPdSU den Sozialismus in der Sowjetunion zerstörte

Von Ljubow Pribytkowa, Irkutsk Wir werden uns noch eine lange Zeit über alle Probleme aufregen, die mit der größten Tragödie des 20.Jahrhunderts verbunden sind – mit dem Sturz der UdSSR, des ersten sozialistischen Staates der Welt. Warum wurde dieser große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Ljubow Pribytkowa | 34 Kommentare

Das Gossweilersche Gesetz

Man kann den Namen von Peter Hacks nicht nennen, ohne zugleich an einen der beständigsten und geradlinigsten kommunistischen Historiker unserer Zeit erinnert zu werden, an Dr. Kurt Gossweiler. Beide verbindet ein sehr aufschlußreicher und bis ins Detail spannender Gedankenaustausch zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Kommunisten | 1 Kommentar

Alexander Abusch: Einige Lehren aus der deutschen Geschichte

Nach dem Ende des verheerenden Zweiten Weltkrieges, den der deutsche Faschismus vom Zaune gebrochen hatte, und der 50 Millionen Toten kostete, gab es viele Versuche, die Ursachen und die Tragik dieses Geschehens zu ergründen. Einer davon ist das Buch „Irrweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunisten, Kommunistische Partei, Wider den Antikommunismus! | 3 Kommentare

Die Konterrevolution in der DDR und ihre Handlanger

Es ist sehr aufschlußreich, einmal zu untersuchen, wie es einer Minderheit von sogenannten „Bürgerrechtlern“ – also ausgemachten Feinden der DDR, denen jedes nur denkbare Mittel recht war, um den sozialistischen Staat zu schädigen – mit tatkräftiger und finanzieller Unterstützung reaktionärer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Konterrevolution, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 31 Kommentare

Eine verbrecherische Rede …

Will man die „Geheimrede“ des Intriganten Chruschtschow auf dem XX.Parteitag der KPdSU und ihre Wirkung auf die Delegierten richtig verstehen, so muß man auch die Umstände beachten. In seinem Buch „Die Taubenfuß-Chronik oder Die Chruschtschowiade“ beschreibt Kurt Gossweiler sehr eindringlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 20 Kommentare

Warum muß der Kapitalismus beseitigt werden?

In der DDR wußte es bereits jedes Schulkind, daß der Kapitalismus vor allem in seinem letzten Stadium, dem Imperialismus,  eine menschenverachtende und aggressive Rolle spielt. Doch damals war das für uns als Kinder der DDR nur Theorie. Heute kann es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Kurt Gossweiler: Wie konnte der revisionistische Umsturz in der Sowjetunion gelingen?

„Meine Erlebnisse auf sowjetischer Seite haben meine kommunistische Einstellung und die Überzeugung gefestigt, daß die Sowjetunion auf dem richtigen, von Lenin gewiesenen Wege voranschreitet. Und sie haben mich befähigt, sehr früh zu erkennen, daß unter der Führung Chruschtschows die KPdSU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Kommunistische Partei | 14 Kommentare

Über den demagogischen Begriff des „Stalinismus“

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 10 Kommentare