Archiv des Autors: sascha313

Kapitulanten: Das Beispiel Modrow.

Nicht immer ist es gleich zu erkennen, wes Geistes Kind einer ist, zumal wenn er der gleichen  Partei angehört. So wie es 1956 Chruschtschow gelang, die Partei über seine wahren Absichten zu täuschen, indem er von der „Fortsetzung des Leninschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konterrevolution | Kommentar hinterlassen

Kurt Gossweiler: Agentenriecherei? „Spionage für den Frieden“ oder „Angriff und Abwehr“ (Juni 2007)

In einem Brief an einen Genossen äußerte sich der Historiker Dr. Kurt Gossweiler darüber, zu welcher Ungeheuerlichkeit in den letzten Jahren vor der katastrophalen Niederlage des Sozialismus sich führende Leute des sowjetischen Geheimdienstes KGB und namentlich der langjährige Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Konterrevolution, Meine Heimat DDR | 15 Kommentare

Wir werden es erleben! Zukunftsprognosen und -aussichten des Sozialismus

Vor fünfzig Jahren, also im Jahre 1967, entstand die Idee, anläßlich des 50. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution ein  Buch herauszugeben, das sich einmal vorrangig mit Zukunftsfragen der Menschheit befassen würde.  An der Sieghaftigkeit und Nachhaltigkeit des sozialistischen Aufbaus und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Marxismus-Leninismus, Was ist Sozialismus? | 34 Kommentare

Kommunisten und solche, die keine mehr sind…

Keine Sekunde lang haben aufrechte Kommunisten daran gezweifelt, daß der Sozialismus eines Tages siegen wird. Nicht einmal der bevorstehende Tod oder die erwartete Hinrichtung hat sie davon abhalten können, ihren kommunistischen Standpunkt aufzugeben. Genannt seien hier nur drei: Soja Kosmodemjanskaja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus | 12 Kommentare

Die weltgeschichtliche Bedeutung der Oktoberrevolution

Die Oktoberrevolution siegte zu einer Zeit, als Rußland der völlige Verlust der staatlichen Selbständigkeit drohte. Wenn das Volk Rußlands nicht unter Leitung der bolschewistischen Partei zur sozialistischen Revolution geschritten wäre, dann hätte sich Rußland in eine Kolonie der imperialistischen Staaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Zum 100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution. Мы поздравляем с Праздником 100-ой годовщины Великой Октябрьской социалистической революции!

Zum 100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution übermittelt der Revolutionäre Freundschaftsbund (RFB) e.V. allen Genossinen und Genossen seine Kampfesgrüße. Der RFB ist ein eingetragener Verein. Er wurde 1985 in Dresden gegründet mit dem Ziel der Förderung der Völkerverständigung und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kommunisten | 6 Kommentare

Kriegspropaganda: Ganz großes Anti-Assad Theater in Berlin

Ursprünglich veröffentlicht auf CO-OP NEWS:
Der „bedeutende“ syrische Dramatiker Al Attar hat in Berlin eine künstlerisch-propagandistische Heimat auf Zeit gefunden. Hier macht er „Theater der Unterdrückten“ zusammen mit dem belgischen Kurator und Theaterwissenschaftler Chris Dercon, der jetzt als…

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Verbrechen des Kapitalismus | 21 Kommentare