Archiv des Autors: sascha313

Die aggressive israelische Besatzungsmacht

„Es ist schamlos,“ schreibt Evelyn Hecht-Galinski, die Tochter des ehemaligen Zentralratsvorsitzenden der Juden in Deutschland, Heinz Galinski, „wie deutsche Medien und Politiker wiederholt Besatzer und Besetzte gleichsetzen. Seit Jahren gehört es zur öffentlich-rechtlichen Gehirnwäsche, deutsche ,Normalbürger‘ zu verdummen, wenn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Die Wahl der Wirtschaft. Wer sind die Profiteure?

In schöner Regelmäßigkeit versucht die Bourgeoisie dem Volk „ins Maul zu schauen“, um zu erfahren, was die Menschen wirklich denken. Dazu dienen die sog. „Meinungsumfragen“ oder eben auch die „Wahlen“. Nur selten sagen die Menschen in der Öffentlichkeit, was sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitslosigkeit, Armut und Reichtum, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Gehen Sie ruhig wählen….

… oder nicht, aber denken Sie wenigstens darüber nach!  Sie haben die Wahl: Die meisten werden sich fragen: Wen oder was sollen wir denn nun wählen? Weiter so, wie bisher? Oder eben nur das „kleinere Übel“ wählen, wie schon 1933? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Massenmanipulation | 24 Kommentare

M.B. Kassumow: Aserbaidshans kulturelle Blütezeit

Die kleine Kaukasusrepublik Aserbaidshan, mit der Hauptstadt Baku, am Kaspischen Meer und an der Grenze zum Iran gelegen, ist eine der vormaligen Sowjetrepubliken, die nach der Zerschlagung der UdSSR im Jahre 1991 ihre Selbständigkeit erklärten. Aserbaidshan verfügt über bedeutende Erdöl- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Internationale Solidarität | 1 Kommentar

Der hinterhältigste Feind des Kommunismus…

In der Österreichischen Zeitung vom Mittwoch, den 30. Juni 1948 war in folgendem redaktionellen Artikel zu lesen: „Während die USA die katholische Geistlichkeit immer und jederzeit soweit als möglich politisch unterstützen, wird der Vatikan gegen die Länder der Volksdemokratie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

…und noch so ein gefälschtes Stalin-Zitat.

Es fällt immer wieder auf, daß insbesondere J.W. Stalin Aussagen untergejubelt werden, die er nicht gesagt hat, ja – nicht einmal gesagt haben könnte. Da diese falschen Aussagen offenbar meist unkritisch übernommen werden und sich kaum jemand der Mühe unterzieht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Massenmanipulation | Kommentar hinterlassen

Die mißachtete Logik – oder: Warum sind die Aussagen bürgerlicher Ideologen oft so widersprüchlich?

Bestimmt ist Ihnen schon einmal aufgefallen, daß bürgerliche Politiker sich in ihren Reden und Erklärungen oft mehrfach selbst widersprechen. Nicht nur, daß Lügen benutzt werden, um bestimmte politische oder militärische Absichten zu rechtfertigen, nein – auch in ganz alltäglichen Fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 6 Kommentare