Archiv des Autors: sascha313

Rudolf Hirsch: Kristallnacht und Bundesverdienstkreuz

Die Nacht vom 9. zum 10. November 1938 war ein grausiger Auftakt zum Weltkrieg. In dieser Nacht, die unter dem verharmlosenden Namen „Reichskristallnacht“ in die Geschichte eingegangen ist. wurden Hunderte Menschen, ohne etwas getan zu haben, aus den Betten geholt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Was sagte Marschall Shukow über Stalin?

Es gehört zum guten Ton in den Kreisen der Revisionisten und Antikommunisten, Stalin bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit in Bausch und Bogen zu verdammen. So konnte man auch während der Berichterstattung der bürgerlichen Medien anläßlich des 70. Jahrestages des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Rußland will sich allmählich vom Dollar verabschieden

The real Syrian Free Press schreibt: Der Weltgoldrat hat berichtet, daß die Zentralbank Rußlands seine Goldkäufe mehr als verdoppelt hat, und seine Reserven auf den höchsten Stand gebracht hat, seitdem Putin vor 17 Jahren die Regierungsgeschäfte übernommen hat. Der Wunsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit | 2 Kommentare

Atomwaffen: Der Völkermord der NATO im Jugoslawienkrieg

de.sputniknews.com: „NATO wollte Völkermord“: Serbische Intellektuelle bereiten eine Klage vor. Die serbische Königsakademie von Wissenschaftlern und Künstlern sammelt weiter Material, um die NATO-Länder wegen des zugefügten Schadens bei den Bombardements im Jahr 1999 zu verklagen. Dabei haben erstmals auch albanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 12 Kommentare

Der Kapitalismus und die bürgerliche Demokratie

Vom staatsmonopolistischen Kapitalismus wird hier die Rede sein, den man heute irreführend als „Marktwirtschaft“ bezeichnet, von der Freiheit, die heute überall so angepriesen wird, und von der bürgerlichen Demokratie, die längst keine mehr ist.  Auch werden wir einiges erfahren über  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 1 Kommentar

Die strategische Orientierung der Partei der Arbeit Koreas

Die Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK) befindet seit geraumer Zeit erneut im Visier der USA und seiner Vasallen. Seit den provokativen Militärmanövern und den Verbalattacken des derzeitigen USA-Präsidenten hat sich die militärische Situation im Gebiet der koreanischen Halbinsel extrem verschärft. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität | 3 Kommentare

Klaus Hesse: Gedanken zum 100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

Ein hundertster Jahrestag ist an sich schon Grund für Erinnerungen. Wer diese Revolution nicht nur mal so erwähnt, sondern ihre Bedeutung hinterfragt, kommt nicht umhin, Vergleiche zu anderen Revolutionen anzustellen. Der Jahrestag des Sturmes auf die Bastille wird in Frankreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Marxismus-Leninismus | 12 Kommentare