Archiv des Autors: sascha313

Anna Seghers: Das siebte Kreuz

Das Buch ist heute kaum noch bekannt. Wir haben es in der Schule gelesen. In ihrem Roman deckt Anna Seghers nicht nur vor aller Welt die Greueltaten des Faschismus auf, sondern sie gibt zugleich ein wahrheitsgetreues Bild vom Leben in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Sozialistische Literatur | 4 Kommentare

Eine Rechnung des Schreckens…

Von Geschichtswissenschaftlern und Statistikern wurde errechnet, daß seit Beginn unserer Zeitrechnung 3,5 Milliarden Menschen unseres Planeten durch Kriege umkamen – so viele, wie die Gesamtbevölkerung der Erde heute ausmacht.  Die vernichteten materiellen Güter entsprechen einem Wert, den ein 150 Meter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Ricarda Huch: Das Kommunistische Manifest

„Als sie sich erhob“, so berichtete ein Teilnehmer des 1. Deutschen Schriftstellerkongresses nach dem Krieg in Berlin, „um mit der leisen und so unbeschreiblich eindringlichen Stimme das Schlußwort zu sprechen, erhoben wir uns alle. Es war für mich – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Marxismus-Leninismus, Sozialistische Literatur, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Gibt es eigentlich die Arbeiterklasse noch?

Es lohnt sich durchaus, dieser Frage noch einmal nachzugehen, denn oft entsteht – je nach Perspektive – der Eindruck, daß aufgrund von Rationalisierungsmaßnahmen und Massenentlassungen die Zahl der Erwerbslosen (einschließlich der Dunkelziffer) überproportional zunimmt, und die Zahl der tatsächlich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 21 Kommentare

Klaus Hesse: Der revolutionäre Vortrupp der Arbeiterklasse

Mit diesem Thema greifen wir einmal einige Gedanken und Anregungen heraus, die sich Dr.Klaus Hesse zum Thema der Strategie und Taktik der kommunistischen Bewegung im 21. Jahrhundert gemacht hat. Der erweiterte Text befindet sich im Anhang. Es handelt sich dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kommunisten | 6 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: BRAUCHEN WIR EINEN IDEOLOGISCHEN KAMPF?

Heute befindet sich die gesamte kommunistische und Arbeiterbewegung der Welt im Schwanken und im Zerfall. Nach dem Sturz des sozialistischen Weltsystems gab es einen heftigen Rechtsruck. Rußland bildet da keine Ausnahme, hier gibt es mehr als ein Dutzend Parteien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Die „Instrumentalisierung“ der Wissenschaft in der DDR…

In einem neuen Jugendweihe-Buch wird die verleumderische Behauptung aufgestellt: In der DDR sei die Jugendweihe „instrumentalisiert“ worden. Und man begründet das mit der Erklärung, in den Themen der Jugendstunden der DDR habe gestanden: „Wir erfüllen unser revolutionäres Vermächtnis“ oder „Alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus, Verbrechen des Kapitalismus, Was ist Sozialismus? | 5 Kommentare