Archiv der Kategorie: Für den Frieden

Vorwärts , du junger Oktober!

Auf dem XVI. Parteitag (1930) stellte J.W. Stalin die Aufgabe, eine mächtige Kohlen- und Metallbasis im Osten des Landes, das Ural-Kusnezker Kombinat, zu schaffen. Im Stalinschen Plan war der Bau von riesigen Metallhüttenwerken in Magnitogorsk. Kusnezk und Nishni Tagil unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Kommunistische Partei, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 3 Kommentare

Rudi W. Berger: Die schönen Sprüche der Demagogen

CDU – Erfolg für Deutschland, sie führe uns sicher durch die Krise, aber  65.000.000 Menschen befinden sich weltweit auf der Flucht. Die Ursachen liegen im Imperialismus, Krieg, faschistischen Terror  und der Umweltzerstörung. Auch im so reichen Deutschland mit seinem satten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kommunisten | 15 Kommentare

Erklärung des Vorsitzenden des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea

Nachdem die USA in Gebiet der Koreanischen Halbinsel bereits mehrere Militärmanöver durchgeführt haben und damit unverhohlen ihre aggressiven Ziele gegenüber der Demokratischen Volksrepublik Korea bekundet haben, hat sich die Lage enorm zugespitzt. Immer noch ist im Gedächtnis der Menschheit, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Kapitalistische Wirklichkeit | 29 Kommentare

Das siegreiche Syrien gegen den westlichen Imperialismus

Das Scheitern des zionistisch-wahhabitischen Terrorkrieges gegen Syrien wird immer deutlicher…

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität | 3 Kommentare

Wozu braucht der Donbass Waffen?

Dieser Film wurde im Internet unter „NewsFront“ veröffentlicht. Der Dokumentarfilm mit dem Titel „Unsere Waffen“ zeigt, wie der Donbass sich mit Waffen versorgt, wie Arbeiter selbst unter einfachsten Werkstattbedingungen Waffen reparieren, die ihnen gebracht wurden. Die Kämpfer der Volkswehr in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität | 3 Kommentare

Wer sabotierte das Potsdamer Abkommen von 1945?

Unter Führung der Partei der Arbeiterklasse, die der Kern des Blocks der antifaschistisch-demokratischen Parteien war, und unterstützt von der UdSSR, wurde in der sowjetischen Besatzungszone das von den Siegermächten beschlossene Potsdamer Abkommen konsequent verwirklicht, die antiimperialistische Umwälzung durchgeführt, für immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit | 9 Kommentare

Bertolt Brecht: Mit Dank für eine Friedensgabe…

Ein Dank an die Sowjetunion. Im Jahre 1955, zwei Jahre nach Stalins Tod wurde Bertolt Brecht in Moskau der Stalin-Preis „Für die Festigung des Friedens zwischen den Völkern“ überreicht, der ihm im Jahr zuvor verliehen worden war. Im Präsidium saßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kommunisten, Sozialistische Literatur | 4 Kommentare