Archiv der Kategorie: Geschichte der UdSSR

Peter Hacks: Oktober-Song

Da habn die Proleten Schluß gesagt Und die Bauern: es ist soweit, Und habn den Kerenski davongejagt Und die Vergangenheit. Advertisements

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte der UdSSR, Poesie | 5 Kommentare

Boris Syromjatnikow: Ein unerwünschter Zeuge

Was sich im Mai 1942 bei Charkow ereignete, war ein Kriegsverbrechen von Chruschtschow und Timoschenko. Drei sowjetische Armeen fielen diesem sinnlosen Abenteuer zum Opfer: 87.000 sowjetische Offiziere und Soldaten kamen dabei ums Leben, 230.000 gerieten in Gefangenschaft! Doch Chruschtschow und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Stalinismus

Wie wir alle wissen, ist der Stalinismus das größte Verbrechen an der Menschheit. Der Diktator Stalin enthauptete die gesamte Armee, verfolgte ehrliche Kommunisten und ließ in den Gulags massenhaft unbescholtene Menschen für sich arbeiten. Und wer auch nur wagte, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR | 17 Kommentare

Die weltgeschichtliche Bedeutung der Oktoberrevolution

Die Oktoberrevolution siegte zu einer Zeit, als Rußland der völlige Verlust der staatlichen Selbständigkeit drohte. Wenn das Volk Rußlands nicht unter Leitung der bolschewistischen Partei zur sozialistischen Revolution geschritten wäre, dann hätte sich Rußland in eine Kolonie der imperialistischen Staaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Hartmut Heck: Stalin – ein Paradigmenwechsel.

Was halten Sie von Stalin? … Und woher wissen Sie das alles? Schon mancher wird sich mit dieser Frage beschäfitigt haben. Mit seiner Rezension zu der fünfbändigen Ausgabe „Der Stählerne“ von malcom.z, der sich selbst als „der weiße Nigger aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus | 4 Kommentare

Was sagte Marschall Shukow über Stalin?

Es gehört zum guten Ton in den Kreisen der Revisionisten und Antikommunisten, Stalin bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit in Bausch und Bogen zu verdammen. So konnte man auch während der Berichterstattung der bürgerlichen Medien anläßlich des 70. Jahrestages des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Klaus Hesse: Gedanken zum 100. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

Ein hundertster Jahrestag ist an sich schon Grund für Erinnerungen. Wer diese Revolution nicht nur mal so erwähnt, sondern ihre Bedeutung hinterfragt, kommt nicht umhin, Vergleiche zu anderen Revolutionen anzustellen. Der Jahrestag des Sturmes auf die Bastille wird in Frankreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Marxismus-Leninismus | 14 Kommentare