Archiv der Kategorie: Geschichte der UdSSR

W. I. Lenin: Welche Erfahrungen haben wir gemacht?

Der Sieg der Großen Sozialistischn Oktoberrevolution im Jahre 1917 war beileibe kein Spaziergang. Dem vorausgegangen waren zahlreiche Aufstände und Streiks der arbeitenden Bevölkerung in Rußland, da das Joch der Ausbeutung und Unterdrückung, die Verfolgung aller Gegner es zaristischen Regimes unerträglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Demokratie, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, Sozialistische Wirklichkeit, W.I. Lenin, Was ist Sozialismus? | 4 Kommentare

Liebe, Ehe, Sex im Sozialismus? Gab es das überhaupt?

Wenn man heute, angeregt durch die – achso! – moralbeflissenen Hüter der gesellschaftlichen Ordnung in den Zeitungen aktuell immer wieder von Vergewaltigungen, von Kindesmißbrauch und sexuellen Übergriffen lesen muß, so sind das doch typische Erscheinungsformen einer degenerierten, verfaulenden Gesellschaft – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 11 Kommentare

D.H. Pritt: Besuch in einem sowjetischen Arbeitslager

Die Lügen und Verleumdungen über die Geschichte der Sowjetunion und insbesondere über die sowjetischen Arbeits- und Erziehungslager, nehmen kein Ende. Es ist klar, daß in den westlichen Massenmedien immer wieder vor allem Horrorgeschichten über die sowjetischen Arbeitslager verbreitet werden, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 34 Kommentare

Workuta – Geschichten und Geschichte

Eine Stadt am Polarkreis, im hohen Norden der Sowjetunion. Das Wort allein läßt einigen der naiv-gläubigen Leser schon jetzt die Gruselschauer über den Rücken laufen. Man denkt sofort an Gulag und an „Stalins Arbeitslager“. Verbunden damit sind endlose Lügen, Halbwahrheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR | 4 Kommentare

Deutsch-sowjetische Freundschaft. Ein sowjetischer Bergbauingenieur berichtet…

Man muß die Geschichte des Uranerzbergbaus in Sachsen und Thüringen im engen Zusammenhang mit der unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg entstandenen weltpolitischen Situation sehen. Kurz vor der Potsdamer Konferenz hatten die USA in provozierender Absicht gegenüber der Sowjetunion, ihrem einstigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 10 Kommentare

Eine Geschichte aus der sozialistischen Sowjetunion…

WAHRE FREUNDE R.Frajerman Einmal bin ich auf die Jagd gegangen. Es war öde im sibirischen Wald. Hohe Kiefern, die bedeckt waren mit Schnee, umgaben mich. Plötzlich sah in der Schneise einen Jungen. Er war, wie auch ich, auf Skiern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit | 1 Kommentar

Die Blockade von Leningrad – еines der eklatantesten Kriegsverbrechen der deutschen Wehrmacht

Leningrad, am 12. Dezember 1941: „Nach außen hin darf ich den Mut nicht sinken lassen. Sonst wäre Schluß. Schluß nicht nur für mich (mein Ende tritt vielleicht bereits in… na, eine Zeit kann ich nicht angeben – jeden Moment ein), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR | 7 Kommentare