Archiv der Kategorie: Geschichte der UdSSR

Eine Geschichte aus der sozialistischen Sowjetunion…

WAHRE FREUNDE R.Frajerman Einmal bin ich auf die Jagd gegangen. Es war öde im sibirischen Wald. Hohe Kiefern, die bedeckt waren mit Schnee, umgaben mich. Plötzlich sah in der Schneise einen Jungen. Er war, wie auch ich, auf Skiern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit | 1 Kommentar

Die Blockade von Leningrad – еines der eklatantesten Kriegsverbrechen der deutschen Wehrmacht

Leningrad, am 12. Dezember 1941: „Nach außen hin darf ich den Mut nicht sinken lassen. Sonst wäre Schluß. Schluß nicht nur für mich (mein Ende tritt vielleicht bereits in… na, eine Zeit kann ich nicht angeben – jeden Moment ein), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR | 7 Kommentare

Die Sowjetunion und der Krieg (1941-45)

Es werden heute immer mehr verwirrende Erklärungen, aber auch ganz offenkundige Lügen über den 2.Weltkrieg verbreitet – offenkundig allerdings nur für denjenigen, der sich in der Geschichte auskennt –, der Rest ist dummes Geschwätz. Man merkt das an den zahllosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 10 Kommentare

WAS IST SOWJETMACHT?

W.I. Lenin (im März 1919 bei einer Schallplattenaufzeichnung): Was ist Sowjetmacht? Worin besteht das Wesen dieser neuen Macht, was in der Mehrheit der Länder noch nicht verstanden werden kann oder werden will? Ihr Wesen, zu dem sich die Arbeiter eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, W.I. Lenin | 1 Kommentar

K.Simonow: „…auf, daß auch wir bald Feste feiern.“

Stalingrad 1942. Die Deutschen hatten auf ihrem Vormarsch durch die Weiten der westlichen Sowjetunion eine breite Blutspur und verbrannte Erde hinter sich gelassen: ermordete Frauen, Greise und Kinder, zerstörte und verbrannte Wohnhäuser, Dörfer, Schulen und Kindergärten, erntereife von hunderten Panzern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Sozialistische Wirklichkeit, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Die russischen Pseudo-Bolschewiken

Der Begriff „Bolschewiki“ ist ja seit Lenin und Stalin für uns immer mit etwas Positivem verbunden, nämlich mit der Überwindung des Trotzkismus und des Revisionismus in der Sowjetunion, und letztlich mit dem Sieg über den deutschen Faschismus. Nun aber – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Marxismus-Leninismus, Massenmanipulation, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Kurt Gossweiler: Fragen und Antworten zum Revisionismus in der kommunistischen Bewegung des 20. Jahrhunderts

Der Revisionismus ist eine antimarxistische Strömung in der internationalen Arbeiterbewegung, die sich beim Übergang des Kapitalismus der freien Konkurrenz zum Monopolkapitalismus (Imperialismus) zur theoretischen und politisch-ideologischen Begründung des Opportunismus herausbildete. Der Revisionismus ist die opportunistische Reaktion bestimmter kleinbürgerlicher bzw. kleinbürgerlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Kommunistische Partei, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus | 1 Kommentar