Archiv der Kategorie: Meine Heimat DDR

Lex Aarons: Die Sache mit Sylvi und mir

Nein – ich lebe nicht in der Vergangenheit, betont der Autor Lex Aarons in seinem Buch „3 Anschluß Trennungs und Nichtzusammen Wachs Geschichten“: „So wenig, ich in der Vergangenheit lebe, so wenig ich in ihr leben möchte, so wenig möchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Literatur | 3 Kommentare

Kurt Gossweiler: Agentenriecherei? „Spionage für den Frieden“ oder „Angriff und Abwehr“ (Juni 2007)

In einem Brief an einen Genossen äußerte sich der Historiker Dr. Kurt Gossweiler darüber, zu welcher Ungeheuerlichkeit in den letzten Jahren vor der katastrophalen Niederlage des Sozialismus sich führende Leute des sowjetischen Geheimdienstes KGB und namentlich der langjährige Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Konterrevolution, Meine Heimat DDR | 32 Kommentare

Sigmund Jähn – der erste deutsche Kosmonaut

Als am 26. August 1978 in Baikonur die Triebwerke der dreistufigen Weltraumrakete gezündet wurden, flogen die beiden Freunde Waleri Bykowski und Simund Jähn auf eine Umlaufbahn um die Erde. Es war wahrhaftig ein erhebender Moment. Lange hatten beide miteinander trainiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kommunisten, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 3 Kommentare

Sprachheilschulen in der DDR

Wie war das in der DDR? Die Pädagogische Enzyklopädie gibt uns Auskunft darüber, wie rührend und liebevoll sich der Staat um die Kinder mit Sprachstörungen gekümmert hat. Da brauchten sich die Eltern keine Sorgen zu machen – es gab Sprachheilkindergärten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Meine Heimat DDR, Was ist Sozialismus? | 4 Kommentare

Welchen Sinn und welche Aufgabe hatte der Staatsbürgerkundeunterricht in der DDR?

Es ist ja nun mal kein Geheimnis, daß alles, was in der Schule vermittelt wird, auch einen ideologischen Hintergrund hat. Das zu leugnen wäre unrealistisch, denn der Bildungsauftrag der Schule ist in jeder Gesellschaftsordnung eng mit den Interessen der jeweils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Für den Frieden, Geschichte, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Otto Grotewohl: An meine sozialdemokratischen Genossen…

Angesichts der verheerenden Spaltung der deutschen Arbeiterklasse, wie sie auch heute wieder sichtbar ist, hielt der spätere Ministerpräsident der DDR im Jahre 1948 einen denkwürdigen Vortrag, in dem er über seine persönlichen Erfahrungen aus 30 Jahren deutscher Geschichte Rechenschaft ablegte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Demokratie, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Wider den Antikommunismus! | 30 Kommentare

Frauen in der DDR

Immer öfter hört man jetzt den Spruch: „Die DDR war das Beste, was uns je passieren konnte“ – das hört man gerade auch von Frauen. In der DDR waren die Frauen völlig gleichberechtigt. Nicht nur im Beruf, sondern auch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Demokratie, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 1 Kommentar