Archiv der Kategorie: Meine Heimat DDR

Was ist ein Pionier?

… so sang einst Reinhold Andert, und er erklärte: Es ist schon lange her, da wollte ich auch mal Pionier werden. Ich erkundigte mich nach ihnen: „Komm Vater, sage mir, wie ist ein Pionier?“ „Ein Pionier hat niemals Angst in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Für den Frieden, Geschichte, Meine Heimat DDR | 7 Kommentare

Emil Collett: Die DDR – ein Meisterwerk

Die Bewertung der historischen Bedeutung der DDR hängt natürlich vom Klassenstandpunkt ab. Für die Kapitalisten und ihre Helfershelfer von der antistalinistisch-antibolschewistischen Front war und ist die DDR die Pest, für die Arbeiterklasse und ihre natürlichen Verbündeten hingegen die Verwirklichung ihres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 1 Kommentar

In Dienste der Unterwelt…

Verbrechen gegen die DDR im Auftrag der CIA und des Bundesnachrichtendienstes. „Vorsicht! Menschenfalle!“ – so könnte dieses Buch auch heißen. Wohlgekleidete Herren mit feinen Manieren und einem juristischen Vokabular bieten sich an, unentgeltlich Rechtsauskünfte zu erteilen. Wer sich von ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Konterrevolution, Kriminelle Gewalt, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Täve Schur – ein ehrlicher Deutscher

In allen Punkten muß man dem Radsportler Gustav-Adolf Schur bescheinigen: „Täve, Du hast Deine Sache gut gemacht!“ Du warst, bist und bleibst ein Vorbild für Generationen von Sportlern und für Millionen Menschen in der DDR und in aller Welt. Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunisten, Meine Heimat DDR | 2 Kommentare

Denkmalpflege in der DDR

Die DDR gehörte einst zu den zehn leistungsstärksten Industrienationen in der Welt. Unter der klugen Führung der SED haben die Werktätigen unseres Landes innerhalb von 40 Jahren nicht nur einen modernen Industriestaat mit moderner Landwirtschaft aufgebaut, sondern auch auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 3 Kommentare

Welche Absichten hatte die KPD nach der Zerschlagung des Hitlerfaschismus 1945?

Heute gibt es im Internet zahlreiche Fälschungen, die versuchen, die Politik der KPD nach 1945 zu verunglimpfen und den deutschen Kommunisten unlautere Absichten zu unterstellen. So wird z.B. behauptet, der „sowjetische Diktator“ Stalin habe die „Forderung“ an die KPD gestellt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunisten, Kommunistische Partei, Meine Heimat DDR | 2 Kommentare

Angst vor der Wahrheit?! Wie der Westen nach 1945 DEFA-Filme blockierte…

Im Jahre 1954 erschien in der DDR ein interessanter Beitrag im Heft 1 „Deutsche Filmkunst“, der sehr deutlich entlarvt, mit welchen hinterhältigen Methoden in der remilitatisierten und voller alter Nazis steckenden BRD immer mehr die antifaschistische Filmkunst der DDR blockiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR | 14 Kommentare