Archiv der Kategorie: Meine Heimat DDR

Ein Lehrer aus Kamsdorf (Bezirk Gera/DDR) berichtet…

Seit der Befreiung des deutschen Volkes vom Hitlerfaschismus durch die Sowjetunion verfügten die einst ausgebeuteten Proletarier des Zeiss-Konzerns, der Maximilianshütte  von Flick, der Thüringischen Zellwolle AG oder des Geraer Textilgroßunternehmers Hirsch, die einstige Untertanen, der Fürsten von Reuß, von Hohenlohe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Bildung und Erziehung, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 6 Kommentare

Meine Heimat DDR: Die Arbeiter-Wohnungsbau-Genossenschaft (AWG)

In der Deutschen Demokratischen Republik war durch die Arbeiter-und-­Bauern-Macht ein ständiger Aufschwung unserer Volkswirtschaft ge­sichert. Nach den Wegweisungen der Sozialistischen Einheitspartei Deutsch­lands vollzog sich der Aufbau des Sozialismus stetig und planmäßig mit dem Ziel, die ständig wachsenden Bedürfnisse der Werktätigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 1 Kommentar

Vietnamesische Vertragsarbeiter in der DDR (Video/1989)

Bevor wir uns hier den vietnamesischen Vertragsarbeitern in der DDR zuwenden, zunächst noch einige Bemerkungen über Vietnam. Die Sozialistische Republik Vietnam war (wie die DDR auch) ein sozialistischer Staat, in dem die Arbeiterklasse die Macht hatte. Und es war nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 4 Kommentare

Der Betrug mit der Berechnung der DDR-Renten durch die BRD

Ein Rentner ist ein Werktätiger, der das Rentenalter erreicht hat oder wegen Invalidität aus dem Arbeitsprozeß ausgeschieden ist. So hieß es in der DDR. Und weiter: „Im Mittelpunkt des Wirkens der sozialistischen Gesellschaft steht der Mensch. (Art. 1 Abs. 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut und Reichtum, Kapitalistische Wirklichkeit, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 17 Kommentare

Die DDR und die nationale Frage

Wenn wir heute zurückblicken auf die Deutsche Demokratische Republik, unser sozialistisches Vaterland, so zeichnet sich immer klarer ab, mit welcher Weitsicht und Konsequenz die Kommunistische Partei den Weg in eine helle und gesicherte Zukunft des deutschen Volkes eingeleitet hatte. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 9 Kommentare

Ist die BRD ein Vasallenstaat der USA?

Als der scheidende Botschafter der USA in der BRD R. Grenell seine Koffer gepackt hatte, warf dieser Yankee der deutschen Bundesregierung zum Abschied  noch einen Satz vor die Füße, der es in sich hatte – eine unmißverständliche Drohung. Er schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Massenmanipulation, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 16 Kommentare

„Die Russen“. Ein britischer Journalist berichtet über seine Erlebnisse in der sowjetischen Besatzungszone.

Es mag so manchem Westdeutschen ungewöhnlich erscheinen, was hier zu lesen ist. Doch nicht nur das: es wirft ein bezeichnendes Licht auf die Siegermacht. Die Sowjetunion war ein sozialistisches Land. Und ebenso waren auch die sowjetischen Menschen, die Besatzer, vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunisten, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 6 Kommentare

Das Sport- und Erholungszentrum (SEZ) – ein sensationelles Großprojekt für die Werktätigen der Hauptstadt der DDR

Nach nur knapp zweijähriger Bauzeit wurde am 20. März 1981 in der Hauptstadt der DDR Berlin, Ecke Dimitroffstraße – Leninallee das großartige Sport- und Erholungszentrum fertiggestellt. Es war eine Sensation. Ein Schmuckstück und der Stolz aller Berliner! Täglich konnten 10.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 13 Kommentare

23. Mai – 71. Jahrestag der Spaltung Deutschlands

Die Unkenntnis über historische Tatsachen ist in der BRD heute groß. Die Massenmedien tragen dazu bei, die Unwissenheit zu vergrößern und mit Falschinformationen und Lügen zu durchsetzen, was die Erkenntnis der Hintergründe unmöglich machen soll. Doch das hat eine lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Das staatliche Gesundheitswesen der DDR – Sorge um das Wohl des Menschen

Man kann das sozialistische Gesundheitswesen und  das kapitalistische System der Vermarktung von Gesundheit und Krankheit der Menschen absolut nicht miteinander vergleichen. Die Geschäftmacherei von Gesundheitspolitikern, Ärzten und Apothekern, das zügellose Profitstreben einer ins uferlose gewachsenen Pharmaindustrie, die Macht der Krankenkassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kleines Lexikon, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 6 Kommentare