Archiv der Kategorie: Kommunisten

Veranstaltungshinweis in Berlin: „Einig mit Hanns Eisler!“ (26.Sept. 2018)

Eine kleine Werbung zwischendurch für alle Berliner: Alle deutschen Patrioten der DDR und Internationalisten, Humanisten, Progressive wie die Kulturellen sind eingeladen, den 120. Geburtstag unseres Einladung: EislerAbend am 26.9.2018 (pdf-Datei)

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kommunisten | 6 Kommentare

Marx und Heine…

„Bei der einzigartigen Bedeutung, die Heinrich Heine im nationalen deutschen Kulturerbe zukommt,“ so schreibt Walther Victor im Vorwort zu seinem Büchlein über Karl Marx und Heinrich Heine, „bleibt es eine von der Literaturgeschichte nicht ausreichend gewürdigte historische Tatsache, daß Heine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karl Marx, Kommunisten, Sozialistische Literatur | 2 Kommentare

Stalin lebt in den Kämpfen der Proletarier und der unterdrückten Völker aller Länder weiter

Seit dem 5. März 1953 sind über fünfundsechzig Jahre nach der Ermordung von Josef Wissarionowitsch STALIN vergangen. Es gibt kaum einen Namen in der Weltgeschichte, der bei den Reaktionären der Welt so viel Wut und Haß ausgelöst hat, wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Für den Frieden, Internationale Solidarität, J.W.Stalin, Kommunisten | 3 Kommentare

Gerhard Feldbauer: Der Opportunismus der DKP

Nach dem Ende der DDR war klar, daß auch die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) neu über ihre Aufgaben und Ziele hätte nachdenken müssen. Daß dies nicht entsprechend geschah, sieht man heute. Die revisionistischen Kräfte in dieser Partei haben nach wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Kommunistische Partei, Wider den Antikommunismus! | 6 Kommentare

„Der byzantinische Dichter“ (Satirische Bemerkungen eines kritischen Zeitgenossen)

Poetry slam, so sagt man, ist ein gesprochener Wettbewerb, eine Performance, bei der dem Publikum selbstgeschriebene Texte präsentiert werden. Das Publikum wählt anschließend einen Sieger aus. 1984 wurde diese Art des literarisch-darstellerischen Vortrages in den USA erfunden und erfreut sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Poesie | 1 Kommentar

Proletarier aller Länder vereinigt euch!

Der Staatsbürgerkundeunterricht in der DDR gehörte zu den wichtigsten Unterrichtsstunden im Schuljahr, obwohl wir das damals nicht so sahen. Erst viel später wurde uns das bewußt, manchem aber auch nie. Herr K., unser Stabü-Lehrer, ein ehemaliger Werkzeugmacher, der noch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karl Marx, Kommunisten, Marxismus-Leninismus | 4 Kommentare

Klaus Hesse: Der Staatsstreich in der UdSSR (1953)

In der ersten offizielle Information über den Tod J.W. Stalins heißt es: „Am 5. März 9 Uhr 50 abends verstarb der Vorsitzende des Ministerrates der Sowjetunion und Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion Iosif Wissarionowitsch Stalin. Der unsterbliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Wider den Antikommunismus! | 11 Kommentare