Archiv der Kategorie: J.W.Stalin

Hartmut Heck: Stalin – ein Paradigmenwechsel.

Was halten Sie von Stalin? … Und woher wissen Sie das alles? Schon mancher wird sich mit dieser Frage beschäfitigt haben. Mit seiner Rezension zu der fünfbändigen Ausgabe „Der Stählerne“ von malcom.z, der sich selbst als „der weiße Nigger aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus | 6 Kommentare

Einige Worte Stalins, die heute immer noch sehr aktuell sind. Слова Сталина, которые очень актуальны в наши дни

Es ist für uns keineswegs erstaunlich, mit welcher Klarheit Genosse Stalin die politische Situation einschätzte, und mit welcher Eindringlichkeit er dabei die Kommunisten zum Handeln aufforderte. Wer, wenn nicht wir, sollten es sonst tun! Ungeachtet der ganzen negativen Dinge, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Kommunisten | 8 Kommentare

Ist die Stalinfrage nur eine „theoretische Frage“?

Oft wird nicht nur innerhalb kommunistischer Parteien, sondern auch im Gespräch mit politisch interessierten Menschen, schamhaft die Frage umgangen, wie man die Rolle J.W. Stalins einzuordnen habe. Die Frage ist jedoch von grundsätzlicher Bedeutung. Und es ist mehr als nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Sieben Gründe, Stalin zu hassen…

In einer Rede erklärte der „Kultursenator“  Lederer (LINKE), daß es für seine Partei unerläßlich bleibe, sich „angesichts des Stalinismus als planmäßiges System der Vernichtung, Terrorisierung, der Freiheitsberaubung und Ausgrenzung, der Sicherung der Herrschaft einer Bürokratenkaste“ mit „dem langen Schatten des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

J.W. STALIN: Über die Periode der relativen Stabilisierung des Kapitalismus

Dieser Beitrag des Genossen Stalin stammt aus dem Jahre 1921. Der erste Weltkrieg mit über 10 Mill. Toten und 20 Mill. Verwundeten war gerade mal 3 Jahre vorbei, das kaiserliche Deutschland hatte den Krieg verloren, als sich die deutsche Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Contact support? – oder: Sollte man Fehler lieber verschweigen?

Nicht immer werden Menschen, so sie denn Gleiches wollen, auch gleicher Meinung sein. Und das ist durchaus verständlich – jeder hat einen anderen Bildungsstand, hat andere Erfahrungen und einen anderen Blickwinkel. So ist es auch in weltanschaulichen Dingen, so ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Ein guter Rat für Arbeiter und andere Lohnempfänger: Was tun, wenn die Ausbeutung unerträglich wird?

Natürlich gibt es immer wieder Situationen, wo die Arbeiter die Nase voll haben von der ständigen Gängelei, wo sie wütend sind darüber, was man ihnen abverlangt. Und sie wissen ganz genau, was sich der Firmenchef, der Unternehmer, der Vorgesetzte alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 45 Kommentare

Stalin schreibt dem Lehrer seines Sohnes Wassilij einen Brief…

Das Jahr 1938: Höhepunkt der „Repressalien“ [1]. Stalin schreibt dem Lehrer seines Sohnes Wassilij einen Brief… Wassilij Stalin ging in eine gewöhnliche Schule, wo natürlich bekannt war, wer sein Vater ist. Der Geschichte ist ein Antwortbrief überliefert, den das ständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin | 7 Kommentare

Welche Perspektive haben die deutschen Kommunisten?

In einem ausführlichen Gespräch mit dem deutschen Kommunisten, Genossen Herzog, befaßte sich Stalin schon 1925 mit der Frage, wie es den deutschen Kommunisten gelingen sollte, dafür zu sorgen, daß die unterdrückten Klassen das Joch der kapitalistischen Ausbeutung abwerfen, den Kapitalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten, Kommunistische Partei | 24 Kommentare

Stalin: UNSERE ZIELE.

Dies ist nun wieder ein etwas ausführlicherer Beitrag, um klarzustellen, welches die Ziele der Marxisten sind. Oft wird von der herrschenden Klasse in herablassendem Ton von den kommunistischen „Idealen“ gesprochen, womit eigentlich gesagt werden soll, dies seien doch alles nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, J.W.Stalin, Kommunisten | Kommentar hinterlassen

Die Stalinsche Pädagogik

Das vergangene Jahrhundert widerspiegelt den erbitterten Kampf der Systeme. Was bringt die Zukunft? Welche Gesellschaftsordnung wird die gerechtere, die fortschrittlichere sein? Wie kann man den Kapitalismus, als das letzte und schärfste Ausbeutersystem in der Geschichte der Menschheit überwinden? Was muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Marxismus-Leninismus | 2 Kommentare

Ludo Martens: War Stalin ein „Massenmörder“ – oder war er die bedeutendste Persönlichkeit des 20. Jahrhunderts?

Im Jahre 1994 erschien in Westeuropa das Buch des belgischen Autors Ludo Martens  „Un autre regard sur Staline“, welches später von Clara Boyer und Hans Jürgen Falkenhagen ins Deutsche übersetzt wurde und 1998 im EPO VZW Verlag erschien. Abgesehen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus | 9 Kommentare

Prof.Dr. J.Kuczynski: Stalin als Historiker

In einem Aufsatz über die Sowjetwissenschaft, der fortschrittlichsten Wissenschaft der Welt jener Zeit, schrieb der bekannte Ökonom und Historiker Jürgen Kuczynski im Jahre 1951 über J.W.Stalin: Wenn man den wissenschaftlichen Einfluß Stalins auf die Erforschung der Wirklichkeit untersuchen und einschätzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 7 Kommentare

Stalin: Was ist besser – Sozialismus oder Kapitalismus?

Immer wieder hört von den bürgerlichen Parteien CDU, CSU und SPD einschließlich der Partei „Die Linke“ das dumme Geschwätz, daß die Marktwirtschaft doch die beste aller möglichen Wirtschaftsformen sei. Denn der Sozialismus sei gescheitert und die Planwirtschaft habe sich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Marxismus-Leninismus | 13 Kommentare

Woroschilow urteilt über Stalin

Genosse Stalin vereint in sich die typischen Merkmale des proletarischen Klassenkämpfers. Die klassenmäßige Zusammensetzung der Armee war ihm sehr wichtig, es sollten ihr tatsächlich Arbeiter und Bauern angehören, die „keine fremde Arbeit ausbeuten“. Er maß der politischen Erziehung der Armee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten | 7 Kommentare

Stalin: Einige Fragen der Theorie

In seiner Rede auf dem XVIII. Partei der Allunions-KP (B) im Jahre 1939 wies Stalin darauf hin, daß es nach dem Sieg der Sowjetmacht im Jahre 1917 (und das gilt auch für die Zeit nach dem historischen Sieg über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 15 Kommentare

Eine bedeutsame Unterredung

Auf Beschluß des ZK der SED wurden in den Jahren 1950-55 in der DDR 13 Stalinbände herausgegeben. Der 13. und bis dahin letzte Band der Werke J.W.Stalins erschien 1955. Dann wurde auf Grund des Revisionismus in der UdSSR und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus | Kommentar hinterlassen

Der Kampf der Systeme

Seit ihrer Gründung als erster sozialistischer Staat der Welt sah sich die Sowjetunion immer wieder feindlichen Angriffen ausgesetzt. Die konterrevolutionären Kräfte im Inneren des Landes, die Intervention imperialistischer Staaten, Bürgerkrieg und Sabotage, fügten dem Land schweren Schaden zu. Doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Genosse Kaganowitsch erinnert sich an Stalin

Lasar Mojsejewitsch Kaganówitsch (1893-1991) wurde in dem Dorf Kabany (Gebiet Tschernobyl) in einer armen jüdischen Bauernfamilie geboren. Schon im Alter von 13 Jahren mußte er in einer Kiewer Lederfabrik arbeiten, wo er mit seinem älteren Bruder Michail zum Lebensunterhalt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Kommunistische Partei, Wider den Antikommunismus! | 14 Kommentare

Was ist Diktatur des Proletariats?

Seit klar ist, daß der Kapitalismus sich erneut in der Krise befindet, orakelt man in bürgerlichen Kreisen über mögliche Perspektiven. Dabei ist allemal klar, daß es innerhalb dieses System eine Perspektive nicht geben wird. Eine Reformation des Kapitalismus ist unmöglich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Karl Marx, Marxismus-Leninismus, W.I. Lenin | 5 Kommentare