Archiv der Kategorie: Klara Zetkin

Was ist der Zweck der kommunistischen Erziehung?

Der rasche Aufschwung des Volksbildungswesens in der Sowjetunion war für die deutschen Sozialisten und Kommunisten stets ein Ansporn im schulpolitischen Kampf. Die deutsche Bourgeoisie hätte gern die gewaltigen Ergebnisse der Kulturrevolution in der Sowjetunion totgeschwiegen. Die kommunistischen Lehrer und vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Klara Zetkin | Kommentar hinterlassen

Clara Zetkin: Wider den sozialdemokratischen Revisionismus. Eine Polemik gegen Bernstein

Wer den rechten Weg verläßt, aus welchem Grund auch immer, der kann sich am Ende nur in seinem eigenen gedanklichen Kuddelmuddel verheddern. Ebenso erging es dem kleinbürgerlichen Hochstapler Eduard Bernstein (1850-1932), der im Überschwang seiner geistigen Höhenflüge zu der wahrlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klara Zetkin, Kommunisten | 2 Kommentare

Klara Zetkin: Ich will dort kämpfen, wo das Leben ist.

Im Leseland DDR gab es eine gute Tradition der Buchkunst. Nicht nur der Dietz Verlag Berlin, auch viele andere Verlage gaben berühmte Bucher heraus, die oft nicht größer waren als eine Streichholzschachtel, eine Bibliothek im Hosentaschenformat sozusagen. Aber sie waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klara Zetkin, Kommunisten | 3 Kommentare