Archiv der Kategorie: Massenmanipulation

Otto Gotsche: Wie kann man ein kapitalistisches Jahrhundert beschreiben?

Immer wieder zeigt es sich, daß die deutsche Geschichte mit ihren reaktionären Auswüchsen bis heute in den Köpfen der Kleinbürger herumspukt. Folgen davon sind Zögerlichkeit in politischen Entscheidungen, Leichtgläubigkeit und Obrigkeitshörigkeit sowie der gemütliche Horizont eines deutschen Laubenpiepers. Da beschwert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunisten, Sozialistische Literatur | 8 Kommentare

Über die Wahrheit und die Falschheit. Unterschied von Lüge und Irrtum (eine philosophische Betrachtung)

Zunächst ist festzuhalten, daß der Begriff der „Wahrheit“ eine philosophische Kategorie ist, welche die Adäquatheit der Erkenntnis, ihre Übereinstimmung mit dem Erkenntnisobjekt, widerspiegelt. Will man also die Verantwortlichkeit eines Menschen für sein Tun und Handeln bestimmen, so ist bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Lügenpresse, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 11 Kommentare

Britischer Journalist kehrt aus der Westukraine zurück und berichtet: „Lwow ist voller Nazis“

Wieder so eine ätzende „Verschwörungstheorie“, die weggeredet wird: „Die großen Medien berichten einseitig über den Konflikt in der Ukraine, und Neonazis werden hofiert.“ Dies sagte Steve Sweeney, Herausgeber der britischen Zeitung Morning Star. Der Journalist sagte, daß Lwow (Lemberg) voller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Freiheit der Andersdenkenden, Lügenpresse, Massenmanipulation | 19 Kommentare

Die „Elite“ erklärt: Die Arbeiterklasse ist verschwunden, Klassenkampf – das war einmal … Stimmt das?

Warum wird heute nicht mehr von der „Arbeiterklasse“ gesprochen? Warum wird gesagt „Nie wieder Sozialismus“? Warum gibt es diesen „Genderismus“? Warum tagen die „Bilderberger“ insgeheim? Warum wird in den deutschen Massenmedien nur einseitig berichtet? Warum bezeichnet man Putin als Aggressor? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 6 Kommentare

Dienliche Funktionäre im deutschen Lehrerverband

Wir geben hier einen Artikel wieder, der sehr deutlich macht, wie in einem kapitalistischen Gesellschaftssystem Beamte und Funktionäre (früher – bei den Nazis –  sagte man „Bonzen“!) in vorauseilendem Gehorsam die Interessen der Konzerne vertreten und verfechten. Der Staat, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Corona-Virus, Dummheit, Impfungen, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Massenmanipulation | 7 Kommentare

Wurden 45.000 Deutsche totgespritzt? – Neu: „Affenpocken“ – Der „medizinische“ Faschismus – Ukraine, quo vadis?

Die Welt ist in Bewegung – das reinste Chaos: Erst „Friday for Future“, dann Hochwasser in Ahrweiler, dann Coronaviren mit drohendem „Impfzwang“ und schließlich Krieg in der Ukraine (oder schöner formuliert: die „militärische Spezialoperation“). Eine winzig kleine Minderheit von Monopolkapitalisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Faschismus, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse | 26 Kommentare

G. Soros: „Was in der Ukraine passiert, ist mein bestes Projekt“

Die Augen der Welt sind auf die Ukraine gerichtet. Das russische „Institut für politische und ökonomische Strategien“ veröffentlichte im April einen interessanten Beitrag, der die Interessen des USA-Imperialismus sehr deutlich offenlegt. Wen wundert es daher, wenn uns dabei altbekannte Gauner  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 6 Kommentare

Wer unterstützt eigentlich den Faschismus in der Welt?

Wie wurde bisher über UNO-Resolutionen gegen die Verherrlichung des Nazismus, des Neonazismus und anderer Formen der Rassendiskriminierung abgestimmt? Bekämpfung der Verherrlichung des Nazismus, Neo-Nazismus und anderer Formen des Rassismus Grün – Länder, die die Anti-Nazi-Resolutionen unterstützen. (in favor: [am.] in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Faschismus, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 12 Kommentare

Anhören! Ansehen…

Ein erfreulicher Gedanke: Es gibt tatsächlich Menschen auf dieser Welt, die bei alle diesen Lügen, die in den westlichen Medien verbreitet werden, noch einen klaren Kopf behalten und objektiv urteilen…

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 4 Kommentare

Der „Impf“-Holocaust, ein geplanter Massenmord.

Ein schwerwiegender, aber – nach allem, was man heute weiß – ein berechtigter Vorwurf! Eine Anklage. Als Holocaust („Brandopfer“) wird in der westlichen Welt gemeinhin die Massenvernichtung von Menschen, besonders der Juden während des Hitlerfaschismus bezeichnet. Ein Ausrottungsfeldzug! Wer die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 5 Kommentare

Die fünf Lügen eines Faschisten…

Es ist so ziemlich egal, ob ein Faschist nun drogensüchtig ist und Selenski heißt, oder ob er Turtschenjuk, Tjagnibok oder Melnik heißt, ob er aus der BRD kommt oder aus den USA, ob er selbst Kinder hat oder nicht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 12 Kommentare

So werden Menschen zu geistigen Krüppeln gemacht…

Bei einer Beerdigung zu Corona-Zeiten rücken die Söhne der Witwe näher, um gemeinsam zu trauern. Sie spüren, daß ihre Mutter Nähe braucht und wollen ihr Halt geben. Eine weitere Person macht sich auch auf den Weg…. Diese Menschen wissen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Massenmanipulation | 3 Kommentare

Wem nützt es, Rußland fälschlicherweise als „imperialistisch“ zu bezeichnen? (ein trotzkistischer Betrügertrick)

Es gibt Streit unter den Kommunisten in Rußland. Und wir fragen uns: Warum ist das so? Dafür gibt es eine relativ einfache Erklärung: die Unkenntnis! Ja, auch Rußland ist kapitalistisch! Die russischen Kommunisten lehnen Putin ab oder halten Rußland sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunisten, Ukraine | 17 Kommentare

kla-tv: Der kometenhafte Aufstieg eines Pharmakonzerns

Der Imperialismus treibt seltsame Blüten. Da wird ein verschuldetes, unbedeutendes und kleines Unternehmen plötzlich zu einem „Superstar“ der Branche, das Unternehmen expandiert und die nunmehrigen Konzernbosse genehmigen sich astronomische Gehälter, gleich mehrere Staaten weltweit kaufen milliardenfach das Produkt dieser Firma. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Impfungen, Kapitalistische Wirklichkeit, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 12 Kommentare

Brief einer Leserin: „Unser ,Besuch‘ aus der Ukraine“

Hier erhielt ein Militärkorrespondent den Brief einer Leserin, in dem sie beschreibt, wie sich die entfernten ukrainischen Verwandten ihres Ehemannes nach ihrer Einreise in die BRD verhalten haben. Dies ist nur ein kleines, doch nicht unbedeutendes Ereignis. Nichts desto weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Massenmanipulation, Ukraine | 12 Kommentare

Hinter den Kulissen des Medienimperialismus

Es ist ja nichts Neues, daß der Imperialismus versucht, mit einem konfusen und teilweise sogar absurden Medienkrieg, die Volksmassen in den kapitalistischen Ländern zu beeinflussen. Das wußten wir schon seit Beginn des Kalten Krieges. Doch zu welcher Lächerlichkeit das führt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Kleines Lexikon, Lügenpresse, Massenmanipulation, Ukraine | 3 Kommentare

Das nazistische „Prinzip“

Es geschieht höchst selten, daß man die Gelegenheit hat, den Mechanismus eines faschistischen Staates so offensichtlich in seiner ganzen Niedrigkeit und Abscheulichkeit zu durchschauen, wie dies nach 1945, nach der Zerschlagung Hitlerdeutschlands durch die sozialistische Sowjetunion, geschah. So wie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 9 Kommentare

Die Lüge vom angeblichen „Holodomor“ in der Ukraine. Auszug aus dem Buch „Ein anderer Blick auf Stalin“ von Ludo Martens

Geschichtsfälscher in dem USA, insbesondere auch in der faschistisch regierten Ukraine nach dem Putsch von 2014, behaupten, in den Jahren 1932-1933 sei die Ukraine von einer schweren Hungersnot heimgesucht worden, es habe mehrere Millionen Tote gegeben. Darüber wurden im Internet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Lügenpresse, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Adalat Abdinow: Die Sanktionen werden Rußland nicht treffen!

Den folgenden Artikel hat der aserbeidshanische Genosse Adalat Abdinow verfaßt. Auch wenn wir seinen Vorstellungen über die Zukunft Rußlands nicht zustimmen können, gibt es doch einiges zu bedenken. Ein sozialistisches Rußland wird sich nicht auf dem sozialökonomischen Fundament des Kapitalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 12 Kommentare

Monster in Menschengestalt! Oder: Wie der Kapitalismus die Menschen vernichtet…

Das Geschäft mit der Angst der Menschen. Es ist unfaßbar! Sind diese Schwerverbrecher, die dieses tödliche Gift „auf den Markt“ gebracht und millionenfach unschuldigen und ahnungslosen Menschen verabreicht haben, überhaupt noch Menschen? Nein. Es sind Monster in menschlicher Gestalt. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Impfungen, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt | 3 Kommentare