Archiv der Kategorie: Massenmanipulation

Paul Müller: Der Tod kommt nach der Spritze

Hier ist ein Tatsachenbericht aus dem Jahre 1965, wie ein deutscher Pharmakonzern in trauter Gemeinsamkeit mit Ärzten in verbrecherischer Weise an gesunden Menschen und ohne deren Wissen (!) lebensgefährliche Experimente durchführt. Die Opfer dieser Versuche blieben verkrüppelt zurück – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 7 Kommentare

Bandera-Faschist sagt über russischen Soldaten: «Ich bin kein Nazi, er ist einer» – Die Lüge vom „russischen Angriffskrieg“…

Eine sehr zutreffende Darstellung der Kriegsparteien in der Ukraine zeichnete der US-amerikanische, politische Analytiker und Radiomoderator Garland Nixon auf seinem Twitter-Kanal. Wie man sieht, gibt es in den USA neben Tucker Carlsen, Douglas McGregor und Scott Ritter, auch noch weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | 14 Kommentare

An alle, die 1989 an der angeblich „friedlichen Revolution“ teilgenommen haben!

Ihr seid für ein paar Bananen und einen Reisepaß, mit dem ihr aus Geldmangel nicht in alle Welt reisen könnt, oft könnt ihr nicht einmal mehr innerhalb Deutschlands verreisen, gegen unsere Heimat auf die Straße gegangen. Ihr habt die DDR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konterrevolution, Massenmanipulation, Meine Heimat DDR | 26 Kommentare

„Plötzlich und unerwartet“ verstorben… Warum?

Täglich mehrmals rast der Notarztwagen mit Blaulicht durch die Stadt und in die umliegenden Dörfer, von einer ebenso eiligen Rückkehr hört man nichts… Da hat doch der Datenanalyst Tom Lausen sich die Mühe gemacht, die Statistiken der letzten Jahre genauestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 14 Kommentare

Jurastudium. Erste Vorlesung.

Der Faschismus ist subtil. Nicht immer können wir gleich erkennen – ist das schon faschistisch, oder nicht? Viel ist darüber schon berichtet worden. In der DDR gab es unzählige Bücher von Verfolgten des Nazis-Regimes und Opfern des Hitlerfaschismus. Diese Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 6 Kommentare

Krieg in der Ukraine. Was einmal gesagt werden mußte…

Haben Sie jemals geglaubt, daß man sich auf die Aussagen, Versprechungen oder Vereinbarungen mit den sogenannten bürgerlichen „Eliten“, den Imperialisten, verlassen kann? Wenn nein, dann haben Sie sich nicht geirrt. Lüge, Unzuverlässigkeit, Hinterhältigkeit, Unaufrichtigkeit und böswillige Täuschung gehören zum Repertoire … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 27 Kommentare

Der Krieg in der Ukraine. Was ist Wahrheit, was ist Lüge? Woran merkt man, daß Selenski lügt?

Nicht viel wird in den Zeitungen berichtet über den Krieg in der Ukraine, ab und zu ein ganzseitiger Propagandaartikel, doch fast nichts davon ist wahr. Wir wissen jedoch: Auch Informationen sind eine Waffe, eine sehr effektive Waffe. Und so wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 18 Kommentare

Wie die Menschen heute mit Propaganda belogen und betrogen werden…

Als „Public Relations“, d.h. als „öffentliche Beziehungen“ – mit diesem verharmlosenden Begriff bezeichnet man in den kapitalistischen Ländern das Einwirken von Unternehmen und staatlichen Institutionen auf die Öffentlichkeit durch Werbung, Herausstellen von Vertrauenswürdigkeit, Fortschrittlichkeit u.ä. Die PR-Tätigkeit (Image-Pflege) ist Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kapitalistische Wirklichkeit, Massenmanipulation | 5 Kommentare

Zeitenwende? – Oder doch nur ein neuer Aufguß des Kapitalismus? Zwei unterschiedliche Gesellschaftsentwürfe.

Einigen Publizisten und Buchautoren scheint es  immerhin zu dämmern, daß es höchste Zeit wird, für eine grundlegende Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse. Doch was da so angeboten wird, ist oft mehr als erbärmlich. Wir sehen: Das Problem bei der Abschaffung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 9 Kommentare

Fake News: Warnung vor falschen Propheten

„Ich habe Post bekommen“, schrieb Freundin Evi vor kurzem. „einen Werbebrief der Pharmaindustrie, so wie es aussieht.  Von einem Herrn, den ich nicht kenne, einem ,Professor‘ (angeblich): Ich soll mich ,impfen‘ lassen! Er scheint auch mich nicht zu kennen, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

„Died suddently… Plötzlich und unerwartet…“ – Diese genmanipulierte „Impfung“ ist ein inszenierter Massenmord.

Kanadischer Arzt warnt: Covid-„Impfstoff“ dringt in jeden Teil des Körpers ein, „deshalb sterben die Menschen“ – plötzlich und unerwartet… „Versicherungsleute und Leichenbestatter sagen, daß die Sterberate weltweit um 25 bis 40 Prozent gestiegen ist“, so Dr. Chris Alan Shoemaker. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 58 Kommentare

Lisa Fitz „Strategien der Manipulation“

Manchmal ist es notwendig, den Menschen die Augen zu öffnen, ohne sie dabei zu beleidigen. In einer Diskussion sagte kürzlich wiedermal ein Gesprächspartner: „Ja, wir werden doch von allen Seiten belogen. Man weiß schon gar nicht mehr, wem man noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Kapitalistische Wirklichkeit, Massenmanipulation | 4 Kommentare

Das Männlein und der Krieg. Eine Kriegserklärung an die Deutschen…

Auch wenn dieser Beitrag nicht gerade dem entspricht, was wir von einer wissenschaftlichen Weltanschauung erwarten, sondern in fast „flapsiger“ Form Ereignisse aufzählt, die an Brisanz wohl kaum zu überbieten ist, stellen wir den Artikel hier ungekürzt und unverändert ein. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Satire, Verbrechen des Kapitalismus | 27 Kommentare

Der ukrainische Staatsterrorismus: Sprengung der Krimbrücke – die russische Antwort… und die UN-Charta.

Was ist das eigentlich – Terrorismus? Ganz allgemein wird Terrorismus als Versuch bzw. Methode definiert, mittels meist systematischer Anwendung von Gewalt zunächst Furcht und Schrecken zu verbreiten, letztlich aber zu versuchen, bestimmte, auch politische Ziele zu erreichen.  In den frühen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Nord Stream und die CIA: Erst Vierfachmord an Unternehmerfamilie, dann Sprengung?

Diese Recherche wird für Aufsehen sorgen und dürfte nicht nur die russische Regierung interessieren. Die Sprengung der Nord Stream-Pipelines in der Ostsee, der Tod einer vierköpfigen deutschen Unternehmerfamilie vor drei Wochen, ein 60 Jahre alter Mord in Italien und was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 5 Kommentare

Mörder im weißen Kittel …und in der Verwaltung!

Vielleicht hätte man bei der Wahl der Überschrift etwas zurückhaltender sein können, doch nachdem ungeachtet aller bedrohlicher Anzeichen für ein Massensterben – aufgrund der sogenannten „Impfung“ – alle Warnungen ehrenwerter Persönlichkeiten wie Dr. Wolfgang Wodarg, Prof. Sucharit Bhakdi, Prof. Arne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Paul Craig Roberts: Ein schicksalhafter Moment in der Geschichte steht bevor

Auch wenn wir in einigen wesentlichen Punkten nicht mit der Meinungsäußerung dieses bürgerlichen Ökonomen und Publizisten P.C. Roberts übereinstimmen, sei dieser Standpunkt dennoch hier wiedergegeben. Was grundsätzlich zu beanstanden ist, das ist seine undialektische Herangehensweise an die Konflikte in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 9 Kommentare

Vermischte Nachrichten, Informationen und Desinformation…

Bei den vielen Nachrichten, die uns heute erreichen, fällt es oft schwer, Wichtiges von Unwichtigem und Richtiges von Falschem zu unterscheiden. Wir wissen es längst, daß die Fülle der Informationen zu einer Überforderung der intellektuellen Aufnahmefähigkeit des Menschen führen kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter marxistisch-leninistische Philosophie, Massenmanipulation | 17 Kommentare

Susan Bonath: Das letzte Aufbäumen des Kapitalismus…

Nun muß man kein Gelehrter sein, um zu verstehen, daß alle gesellschaftlichen Ereignisse ihre materiellen Ursachen haben. So zum Beipiel der Krieg, die Armut, die Macht der Medien, die Überproduktion oder die Gleichgültigkeit der bürgerlichen Gesellschaft gegenüber andren Völkern bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 10 Kommentare

Der sogenannte „Holocaust“ und das Gedenken an die Toten. Ein Beitrag von Evelyn Hecht-Galinski.

„Ich habe Auschwitz nicht überlebt, um zu neuem Unrecht zu schweigen!“ Mit diesem Zitat, einem Ausspruchs ihres Vaters Heinz Galinski, beginnt Evelyn Hecht-Galinski ihren „Kommentar vom Hochblauen“ – streitbar wie immer und mahnend, im Gedenken an die Toten und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 10 Kommentare