Archiv der Kategorie: Lügenpresse

Ist Volksverhetzung eigentlich strafbar?

Nach der Verschärfung des militärischen Konflikts in Syrien haben die deutschen Medien auf Kriegsmodus geschaltet. Leitartikler überbieten sich in moralischer Entrüstung, rufen nach militärischem Eingreifen und fordern „Härte gegen Rußland“. Hemmungslose Demagogie mischt sich dabei mit der Ausblendung elementarer Tatsachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenpresse, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Die deformierte Demokratie und die Lügen der Medien

Die imperialistische Bourgeoisie und ihre ideologischen Vertreter befinden sich in einem großen Dilemma. Sie brauchen das Volk, die Arbeiterklasse als Ausbeutungsobjekt, als Profitquelle, als Kanonenfutter, als Stimmvieh, aber sie fürchten das Volk und vor allem die Arbeiterklasse, deren bloße Existenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Massenmanipulation | Kommentar hinterlassen

Propaganda-Lügen der USA über die Flüchtlinge – oder: Warum fliehen die Menschen aus Syrien?

Wie während eines Krieges nicht anders zu erwarten, werden von der Gegenseite oft Falschinformationen verbreitet. Im Fall der syrischen Flüchtlinge in Europa hat die USA-gestützte Organisation „The Syria Campaign“ (TSC) massiv dazu beigetragen, solche Falschinformationen zu verbreiten, darunter auch die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Lügenpresse, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Das historische Gedächtnis…

Fragen und Gedanken eines Russen: „Was ist das nur für eine seltsame Sache mit dem historischen Gedächtnis? Die angeblichen „sowjetischen Verbrechen“ haben sich, ähnlich wie die Umsiedlung der Tataren aus Krim oder der Tschetschenen in „russische Verbrechen“ verwandelt. Dabei werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Lügenpresse, Massenmanipulation, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gibt es verschiedene „Sozialismus-Modelle“ oder ist das ein antikommunistischer Betrug?

Die Revisionisten sind eine furchtbare Brut. Sie kamen aus ihren Löchern hervor, als der Sozialismus massiv angegriffen wurde. Ihr Handeln war von Feigheit bestimmt, sie paßten sich den Spielregeln der Ausbeuterklasse an und verrieten alles, was während der Oktoberrevolution 1917 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenpresse, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Eine trotzkistische Brecht-Interpretation

Immer mehr machen sich, gestützt und finanziert durch den Imperialismus, trotzkistische Fälschungen breit, die nicht nur bedeutende kommunistische Persönlichkeiten  in den Dreck zu ziehen versuchen, sondern auch zahlreiche Vorgänge der Gegenwart falsch darstellen, um so die wahren Klassenverhältnisse zu vertuschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenpresse, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Der imperialistische Gesinnungsterror

Die Menschen vom imperialistischen Denk- und Gesinnungsterror zu lösen, ist zweifellos ein sehr komplizierter Prozeß. So bedeutet Manipulation z.B. durchaus nicht, daß etwa alle Massenkommunikationsmittel in jeder Einzelfrage eine einheitliche Meinung vertreten müßten. Sie soll ja gerade Demokratie zur Schau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Massenmanipulation | 6 Kommentare