Archiv der Kategorie: Sozialistische Wirklichkeit

Klaus Trostorff: Buchenwald – Erinnerung und Mahnung

Klaus Trostorff, der Direktor der Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald in der DDR in Weimar, im Bezirk Erfurt, war selbst ein antifaschistischer Widerstandskämpfer und KZ-Häftling in Buchenwald. Was er sagte, das hatte Gewicht. Er sprach als Kommunist und schließlich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Kommunisten, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus?, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Berlin – Moskau – Kiew – Tyrnyaus und zurück. Zwei DDR-Journalisten besuchen die Sowjetunion 1957

Für europäische Verhältnisse ist die Reiseroute extrem lang – quer durch die Sowjetunion von Berlin nach Moskau, nach Leningrad und zum Eismeer, vor dort dann nach Süden – über Kiew, Stalingrad und Rostow am Don bis in den Kaukasus. Tausende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 3 Kommentare

Helmut Klein: Wissenschaftlichkeit des Unterrichts in der DDR

Ein Wesensmerkmal des Lebens und Handelns der Menschen in allen Bereichen der sozialistischen Gesellschaft besteht darin, daß es von wissenschaftlichen Erkenntnissen und wissenschaftlich begründeten Grundsätzen bestimmt wird. Im Marxismus-Leninismus besitzen wir das wissenschaftlich begründete, objektiv wahre Instrument, die Grundlage, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Bildung und Erziehung, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 1 Kommentar

Was geschah 1949 wirklich in der Ostzone?

Nun ist es zwar schon viele Jahrzehnte her – und mancher wird sagen: Was interessiert uns das heute noch! Aber einige Lügen werfen eben doch einen verdammt langen Schatten auf die Gegenwart, wenn es beispielsweise um die Zahlungen von Reparationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus?, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Die Sorben – Bildung und Schule in der DDR

Mit dem Artikel 40 der Verfassung der DDR wurde den Bürgern sorbischer Nationalität das Recht auf Pflege ihrer Muttersprache und Kultur eingeräumt. Die Gleichberechtigung der Sorben in der DDR wurde umfangreich und großzügig durch den Staat gefördert. Das war erstmalig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 5 Kommentare

Walter Ulbricht: Der Kritik der Werktätigen mehr Beachtung schenken

Der folgende Beitrag zeigt, mit welcher Aufmerksamkeit und mit welchem Verantwortungsbewußtsein sich Partei und Staatsführung in der DDR der Sorgen und Nöte der Bevölkerung annahmen, welche Schwierigkeiten uns gerade auch in den Anfangsjahren in den Weg gelegt wurden und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kommunisten, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus?, Wider den Antikommunismus! | Kommentar hinterlassen

W. I. Lenin: Welche Erfahrungen haben wir gemacht?

Der Sieg der Großen Sozialistischn Oktoberrevolution im Jahre 1917 war beileibe kein Spaziergang. Dem vorausgegangen waren zahlreiche Aufstände und Streiks der arbeitenden Bevölkerung in Rußland, da das Joch der Ausbeutung und Unterdrückung, die Verfolgung aller Gegner es zaristischen Regimes unerträglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Demokratie, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, Sozialistische Wirklichkeit, W.I. Lenin, Was ist Sozialismus? | 4 Kommentare