Archiv der Kategorie: Geschichte

Der Leichengeruch von Majdanek. Physiognomie eines Massenmörders…

„…Mit den Juden – das will ich Ihnen ganz offen sagen – muß so oder so Schluß gemacht werden. … Meine Herren, ich muß Sie bitten, sich gegen alle Mitleidserwägungen zu wappnen. Wir müssen die Juden vernichten, wo immer wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Sozialistische Literatur | 17 Kommentare

Armenien im Wandel der Zeit

Jerewan, eine der ältesten Städte der Welt, stand nie abseits vom Schicksal seines Volkes. Das Gouvernement Jerewan geriet indes immer stärker in den Einflußbereich des sich im Russischen Reich entwickelnden Kapitalismus, was zum ökonomischen Aufschwung führte. Erste Fabriken entstanden, man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, Sozialistische Wirklichkeit | 5 Kommentare

Der Antistalinismus ist ein Verbrechen!

Die Sowjetunion war das erste sozialistische Land in der Weltgeschichte. Mit der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution 1917 waren dort die Voraussetzungen geschaffen worden für den Aufbau einer neuen, einer gerechten Gesellschaftsordnung. Ganz im Sinne von Karl Marx und Friedrich Engels wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Konterrevolution, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

J.W. STALIN: Über die Periode der relativen Stabilisierung des Kapitalismus

Dieser Beitrag des Genossen Stalin stammt aus dem Jahre 1921. Der erste Weltkrieg mit über 10 Mill. Toten und 20 Mill. Verwundeten war gerade mal 3 Jahre vorbei, das kaiserliche Deutschland hatte den Krieg verloren, als sich die deutsche Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, J.W.Stalin, Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus | 5 Kommentare

Jochen Maser: Brigaden der Freundschaft

Hunderte Mitglieder des algerischen Jugendverbandes, der JFLN, entboten uns gIeich nach der Landung ihr erstes «bien venue», ihr herzliches Willkommen; Händeschütteln, freundschaftliche Umarmungen, hier und da ein arabischer Bruderkuß – Freunde waren zu Freunden genommen. Auf Bitte der JFLN und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kommunisten, Meine Heimat DDR | 3 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: Die Wahrheit kann man nicht erschlagen!

Heute ist Pawel Morosow vor allem durch die sowjetfeindlichen Mythen als ein „Schuft“ und „Verräter“ bekannt geworden. Doch die erste Welle der Verleumdung ist bereits in sich zusammengebrochen. Morosow ist einer von denen, die in Zukunft alle anderen Helden jener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Kommunisten, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Der politische Nihilismus

Man wundert sich immer wieder, mit welcher Blindheit und Gleichgültigkeit manche Zeitgenossen den politischen Ereignissen in der Welt gegenüberstehen. Sie interessieren sich einfach nicht dafür. Die Geschichtsfälschungen, die bereits in der Schule gelehrt wurden, haften fest im Gedächtnis. Das bestimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus | 3 Kommentare