Archiv der Kategorie: Freiheit der Andersdenkenden

Ringo Ehlert und die Bundeswehr

Ringo Ehlert kommt aus Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern. Und er ist kein „verwirrter junger Mensch“ und auch kein „armes Opfer der Propaganda“, wie dies seine Feinde ihm andichten wollen. Im Gegenteil: Ringo Ehlert ist ein klardenkender Antimilitarist und Kriegsgegner. Ein standhafter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden | 6 Kommentare

Brief eines Kubaners an Herrn B.

Ein Kubaner hat einen Brief geschrieben und der Empfänger befand, man müsse diesen Brief unbedingt einer Zeitung übergeben. Während ganz Kuba um den großen Revolutionär und Volkhelden Fidel Castro trauert, schreibt dieser Kubaner heuchlerisch: „Aber da ist die andere Seite, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Wie ist das mit der Meinungsfreiheit in der BRD? Solidarität mit Günter Ackermann: Kommunisten-Online in Gefahr!

Juristischer Frontalangriff des Verfassungsschutzes gegen Kommunisten-online Von Günter Ackermann Johann Helfer kann nicht meinen, daß sein Ruf durch unseren Bericht geschädigt wurde. Der ist längst geschädigt und „ist der Ruf ruiniert lebt es sich ungestört.“

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Freiheit der Andersdenkenden, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunisten | 2 Kommentare

Die Freiheit in der DDR

War in der Deutschen Demokratischen Republik die Freiheit der Persönlichkeit gesichert? Jawohl. Der Leser der folgenden Abschnitte wird ohne weiteres feststellen können, daß die Entfaltung der persönlichen Freiheiten in der Deutschen Demokratischen Republik im Gegensatz zu Westdeutschland gesichert ist. Unabhängig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte der UdSSR, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 14 Kommentare

Antikommunisten…

Es ist nichts Erstaunliches daran, wenn sich in einer kommunistischen Partei auch noch mancherlei Gesindel herumtreibt, das alles andere als die Ideen des Marxismus-Leninismus im Sinn hat. Gewöhnlich werden solche Individuen nach heftigen Auseinandersetzungen, in denen es um die Grundprinzipien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Marxismus-Leninismus | 3 Kommentare

Kommunistenhetze ist Kriegshetze!

Man kann dem deutschen Schriftsteller Thomas Mann (1875-1955) nun nicht gerade vorwerfen, ein Kommunist zu sein. Er war einer der bedeutendsten Schriftsteller überhaupt. Unvergänglich sind seine Romane „Die Buddenbrocks – Verfall einer Familie“, „Doktor Faustus“ oder „Joseph und seine Brüder“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Sozialistische Literatur | Kommentar hinterlassen

Das KPD-Verbot und die Situation 1956

Kommunistenverfolgung in der BRD. Am 10. September 2016 werden wir mit einer Demonstration in Karlsruhe daran erinnern, dass das KPD-Verbotsurteil vom 17. August 1956 immer noch nicht aufgehoben ist. Es besteht jetzt seit 60 Jahren. Die BRD hat sich immer als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunistische Partei, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar