Archiv der Kategorie: Für den Frieden

Meinst du die Russen wollen Krieg?

Nein. Sie brauchen weder die deutschen Nazis an ihren Grenzen und in ihrem Land, noch andere faschistische Abenteurer, wie die US-Army, die NATO-Raketentruppen und „Defender“-Kriegsarmeen…. Wir alle brauchen den FRIEDEN. Елисей Мысин и Владимирский Губернаторский симфонический оркестр 2017г.6 лет И. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität | 5 Kommentare

…sich dem Frieden verschreiben!

Thomas Mann in Weimar – und ein heimtückischer Mord an der DDR-Staatsgrenze Zwei Ereignisse am gleichen Tag, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten. Während der berühmte deutsche Dichter und Schriftsteller auf Einladung der Regierung der DDR zu Besuch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Heinz Kahlau: Was sonst?

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Marxismus-Leninismus, Poesie, Sozialistische Literatur | 1 Kommentar

Syrien: Idlib – eine Terroristen-Hochburg

Nur ein paar Nachrichten aus dem Kriegsgebiet. Die Syrische Volksarmee bekämpft dort die Terroristen der al-Nusra.  Schon seit über sieben Jahren wehrt sich das syrische Volk mit Hilfe Rußlands gegen verschiedene von den USA und anderen imperialistischen Staaten unterstützte bewaffnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Wider den Geschichtsrevisionismus der polnischen Regierung

Schon seit geraumer Zeit versucht die derzeitige reaktionäre Regierung in Polen gemeinsam mit den ukrainischen Faschisten auf Initiative und unter Rückendeckung durch die USA die Geschichte umzuschreiben, um die Rolle der Sowjetunion als Befreier Polens vom Faschismus zu leugnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Jacek Śleziona: Erinnerungen eines polnischen Lehrers

Wie vielen Polen im oberschlesischen Gebiet mag es ähnlich ergangen sein, wie dem Kommunisten und Lehrer Jacek Śleziona. Was sollte man unter den damaligen Verhältnissen eines zerteilten Landes über die Freiheit des Volkes auch sagen, wenn zwei Drittel der Polen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Die Umsiedler (1945)

Als der Krieg 1945 zu Ende ging und die siegreich vorrückenden Truppen der Roten Armee die Oder überschritten, waren bereits auch zahlreiche Rückkehrer zu Fuß oder auf Pferdefuhrwerken in Richtung Westen gezogen. Was geschah nun mit diesen Menschen, die „in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 18 Kommentare