Archiv der Kategorie: Verbrechen des Kapitalismus

Eva Bartlett berichtet aus der Donezker Volksrepublik. Civilians Remain in Bombed & Machine-Gunned Frontline DPR Village, Facing Near-Daily Ukrainian Attacks

Die mutige kanadische Journalistin Eva Bartlett berichtet aus der Donezker Volksrepublik: „In Krutaja Balka, einem Dorf an der Frontlinie, nördlich von Donezk, unweit von Jasinowataja, sind 15 (größtenteils ältere) Menschen, dem nahezu täglichen ukrainischen Beschuß und schweren Maschinengewehrfeuer ausgeliefert. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

Wie begann der zweite Weltkrieg? Wer hatte die Schuld am Ausbruch des zweiten Weltkriegs?

Die Geschichte des Beginns des zweiten Weltkriegs, dessen Ursachen und Hintergründe werden heute in den bürgerlichen Medien, in deutschen und polnischen Schulbüchern und von rechten Politikern oft entstellt und historisch falsch dargestellt, vor allem, um die Kriegsschuld des deutschen Imperialismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Verbrechen des Kapitalismus | 17 Kommentare

Warum die meisten Menschen niemals reich werden…

Haben Sie schon einmal davon geträumt, reich zu sein? Ja? Vom Tellerwäscher zum Millionär? Das hätten Sie gerne, nicht wahr? Und es wird Ihnen täglich suggeriert, daß das auch möglich ist. Die Auftragsbücher voll, fleißige Mitarbeiter, ein tolles Auto und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Armut und Reichtum, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus | 4 Kommentare

Rumänien – eine Fallstudie imperialistischer Politik (1989)

Ein Handbuch des System-Changes, wie wir ihn schon öfter beobachtet haben. Der Zynismus ist wirklich atemberaubend und kaum zu ertragen…

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Tiananmen-Platz 1989: Die Lügen nehmen kein Ende.

Es ist sicherlich kein Zufall, wenn bürgerliche Politiker und Zeitungsschreiberlinge im Zusammenhang mit der „friedlichen Revolution“ (die nichts anderes war als ein „Regime Change“, die völkerrechtswidrige Annexion der DDR) immer wieder an das „Massaker“ auf dem Tianananmen-Platz in China erinnert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Massenmanipulation | 5 Kommentare

Ein Verräter namens Chruschtschow 1959 zum Freundschaftsbesuch in den USA…

Ein Weltereignis?! Vor genau 60 Jahren, vom 15. bis 27. September 1959 besuchte auf Einladung des USA-Präsidenten Dwight D. Eisenhower erstmals ein sowjetisches Staatsoberhaupt die USA. Fast zwei Wochen lang ließ sich Chruschtschow in den USA herumkutschieren. Dabei hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Konterrevolution, Verbrechen des Kapitalismus | 8 Kommentare

Wer vom Faschismus frißt, stirbt daran…

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 5 Kommentare