Archiv der Kategorie: Verbrechen des Kapitalismus

Heidegger beweist die Irrtümer von Karl Marx…

Es gibt ja heute eine Menge dummer Menschen, die Hochschulen und Universitäten besuchen, um sich dabei den Rest selbständigen Denkens austreiben zu lassen. Sie blubbern in ihrem kleinlichen Unverstand nur noch das nach, was der gelehrte Herr Professor ihnen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Faschismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Das siebte Kreuz

Auch wenn das Buch ein wenig abgegriffen ist und das Papier etwas gealtert – die Geschichte jedoch, um die es hier geht, ist beides nicht. Anna Seghers‘ Roman hat Millionen Leser zutiefst erschüttert. Es ist eine authentische Begebenheit zwischen furchtbarer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunisten, Sozialistische Literatur, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 13 Kommentare

Die allgegenwärtige Bürokratie

Wir haben heute oftmals von den vielen, endlosen bürokratischen Hürden und Hindernissen die Nase gestrichen voll. Jede nur denkbare Kleinigkeit muß beantragt werden. Formulare sind auszufüllen, Erläuterungen zu lesen, Paragraphen zu studieren, das Kleingedruckte zu beachten, Belege einzureichen, Begründungen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Marxismus-Leninismus, Verbrechen des Kapitalismus | 7 Kommentare

Drei Fragen…

…und Sie gewinnen 300 Euro. – … 2. Frage: Wie heißt der Freund Goethes, nach dem in Jena auch die Universität benannt ist? Antwort: Na, Händel. Halleluja. Völlig klar – in Weimar steht ja auch das Goethe-Händel-Denkmal vor dem Theater. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Satire | 14 Kommentare

Kurt Gossweiler: Chronik des Zweifels

Es ist nun wieder ein etwas längerer Text, aber wir sind davon überzeugt, daß gerade heute ein besonderes Interesse daran besteht, wie es der Bourgeoisie, also der Ausbeuterklasse, gelingen konnte, so einen mächtigen Gegner wie die Sowjetunion zu überwinden. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Geschichte, Kommunisten, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 17 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: WOMIT HAT DER „SCHRIFTSTELLER“ LEW DANILKIN SEINE MILLIONEN VERDIENT?

Irgendwie wurde mal der Ministerpräsident der Russischen Föderation Dmitri Medwedew gefragt, warum er nicht auf den Film Nаwalnys „Don’t call him Dimon“ [1] über ihn reagiert habe. Er gab zur Antwort: „Je mehr man solche Lumpen und Gauner kommentiert, desto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Lügenpresse, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 19 Kommentare

Anschluß der Krim an Rußland – ein „DDR-Syndrom“?

Die Krim war einst in der Sowjetunion das Ferienparadies des Volkes und für die sowjetischen Kinder war „Artek“ das beliebteste (kostenlose) Ferienlager. Eine Halbinsel des Volkes. Was heute daraus geworden ist… ist ein Drama! Eine humanitäre Katastrophe! Nun kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 11 Kommentare