Archiv der Kategorie: Was ist Sozialismus?

Großküche der Neptunwerft: Arbeitsalltag in einem sozialistischen Betrieb

Ein sehenswerter Dokumentarfilm aus der DDR. Berichtet wird hier über den Arbeitsalltag in einer Großküche, der Neptun-Werft in Rostock. Ein volkseigener Betrieb, wie alle anderen auch. Ein ganz normaler Arbeitstag in unserer Republik. Man beachte den freundlichen, praktischen Umgangston. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 6 Kommentare

Brüder, seht, die rote Fahne…

Es ist eines der bekanntesten Streiklieder amerikanischer und englischer Transportarbeiter, dessen deutscher Text 1921 von Edwin Hoernle verfaßt wurde. Aus dem Text: „Tod den Henkern und Verrätern Allen Armen Brot Vorwärts! ist die große Losung. unser ist die Welt…“

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Poesie, Wider den Antikommunismus! | 7 Kommentare

Geschichte: Was ist wahr und was wurde gefälscht?

Veröffentlicht unter Geschichte, Lügenpresse, Wider den Antikommunismus! | 14 Kommentare

Gerhard Feldbauer: Der Opportunismus der DKP

Nach dem Ende der DDR war klar, daß auch die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) neu über ihre Aufgaben und Ziele hätte nachdenken müssen. Daß dies nicht entsprechend geschah, sieht man heute. Die revisionistischen Kräfte in dieser Partei haben nach wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Kommunistische Partei, Wider den Antikommunismus! | 6 Kommentare

DDR: Geschichte in der Schule

Anhand dieser recht umfangreichen Darstellung der Ziele und Aufgaben des Geschichtsunterrichtes in der DDR ist ersichtlich, welcher hohe Stellenwert diesem Unterrichtsfach in der DDR beigemessen wurde. Selbstverständlich gab es und gibt es keine Garantie, daß ein solches Fach im künftigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Für den Frieden, Gegen die Religion, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Sabotage und Diversion in der DDR – Aus dem Alltag der Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit

Auch wenn im nachfolgenden Beitrag nicht ins Detail beschrieben wird, wie die Arbeit des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR (MfS) organisiert war, so wird doch deutlich, mit welcher Genauigkeit und mit welchem hohen Verantwortungsbewußtsein die Genossen dieses DDR-Ministeriums mit Unterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 7 Kommentare

Über einen, der auszog, seinen Charakter zu verkaufen…

Zu allen Zeiten gab es Überläufer und Verräter. Davon zeugen auch Berichte aus grauer Vorzeit, wie beispielsweise von Gogol überliefert in seinem Roman „Taras Bulba“. Darin beschreibt der große russische Schriftsteller die Geschichte eines alten Saporosher Kosaken und seiner beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare