Archiv der Kategorie: Was ist Sozialismus?

Kleiner Nachhilfeunterricht im Fach Biologie 8.-10. Klasse (Polytechnische Oberschule der DDR)

Wozu brauchen wir das eigentlich? – wird so mancher fragen. Ja, wozu? Ganz einfach: ein dummer, ungebildeter, halbgebildeter und durch das katastrophale Schulsystem in der BRD „irregeleiteter“ (einen anderen Ausdruck gibt es bald nicht!) Mensch wird immer die falschen Entscheidungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Kleines Lexikon, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 9 Kommentare

J.A.Gagarin: Ein sowjetischer Mensch, ein Kommunist…

Juri Alexandrowitsch Gagarin – sein Name, den zuvor kaum jemand in der Welt gekannt hatte, war plötzlich in aller Munde. Der erste Mensch im Weltraum – ein Bürger der sozialistischen Sowjetunion, ein Kommunist. Welche großartige Leistung der sowjetischen Wissenschaft! Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Sozialistische Wirklichkeit | Kommentar hinterlassen

Prof. Dr. Horst Schneider: Dimitroff contra Göring. Als die Faschisten im Reichstagsbrandprozeß den kürzeren zogen

Verleumdungen, Lügen, Verfolgung und schließlich Mord waren schon immer Instrumente der Nazis, um die Kommunisten, ihre konsequentesten politischen Gegner, aus dem Weg zu räumen. Das gilt natürlich auch für deren heutige Nachfolger. Der Historiker Prof. Dr. Horst Schneider (1927-2018) schreibt:  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kommunisten, Wider den Antikommunismus! | Kommentar hinterlassen

Soziologie: Das soziale Wohlbefinden und der Klassenkampf

Soziologische Untersuchungen über das Verhältnis der Werktätigen zu ihrer Arbeit haben ergeben, daß die Arbeitszufriedenheit ein wichtiges Element ihres sozialen Wohlbefindens ist, gleich in welcher Gesellschaftsordnung sie leben. Das Verhältnis der Arbeiter und Angestellten zur „ihrem Betrieb“ war im Sozialismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 1 Kommentar

Michail Basmanow: Lew Trotzki und die IV. Internationale

September 1938. In einem Vorort von Paris hatten sich etwa zwanzig Männer und Frauen in einem vollge­rauchten Zimmer zusammengefunden. Der Außenseiter mochte meinen, hier hätten sich Freunde zusammen­gefunden, die einander lange nicht gesehen hatten und bei einer Tasse Kaffee dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Flüchtlinge aus Westdeutschland: Sie kamen „von drüben“ zu uns in die DDR…

Da stehen sie auf dem Bahnsteig, schwere Gepäckstücke in der Hand, neben sich sorg­sam verschnürte Bündel und prall gefüllte Koffer – ganze Familien, ältere Leute, aber auch Ehepaare mit kleinen Kindern, sehr kleinen Kindern mitunter, die noch auf dem Arm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Wider den Antikommunismus! | 11 Kommentare

Bill Bland: Stalin – Mythos und Wirklichkeit

Es gibt Dutzende Bücher und Zeitungsartikel über J.W. Stalin, und nur wenige, die dieser bedeutendsten Persönlichkeit des vergangenen Jahrhundert gerecht werden. Dieses Manuskript, geschrieben von dem englischen Kommunisten Bill Bland, war ursprünglich dafür vorgesehen, auf der Konferenz „Der internationale Kampf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare