Archiv der Kategorie: Was ist Sozialismus?

Die amerikanische Besatzungsmacht in einer thüringischen Kleinstadt zum Kriegsende 1945

Es war Ende März 1945. Die Amerikaner rückten weiter nach Thüringen vor. Die Häftlinge von Buchenwald hatten sich selbst befreit. Am Montag, den 16. April 1945 besetzten die Amerikaner die Kleinstadt Pößneck. Eine bange Frage bewegte die Werktätigen: Was wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Lesezeit?

„Zurück oder vorwärts, du mußt dich entschließen…“ …heißt es in einem der Lieder des Oktoberclubs in der DDR. Das mag denen, die zurück zum Kapitalismus wollten, überdrüssig gewesen sein, doch es war eine entscheidende Frage. Und nicht jedem war das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit | 7 Kommentare

Adenauer in Moskau

Nein, Adenauer war kein Nazi. Während seine Vaterstadt Köln  von Bombenangriffen immer mehr zerstört wurde und sich immer mehr Menschen gegen Hitler zusammenfanden, züchtete Adenauer in seinem Garten in Rhöndorf  bei Bonn Rosen. Gemeinsam mit den Herren Abs, unter Hitler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Wider den Antikommunismus! | 26 Kommentare

Die Horrorvisionen des Antikommunismus

Immer dort und in jenen Zeiten, wo der Einfluß der Bourgeoisie zu schwinden begann, wo Menschen anfingen nachzudenken, wem sie eigentlich ihr Elend und all die sozialen Ungerechtigkeiten der kapitalistischen Verhältnisse zu verdanken hatten, wurden neue Gruselgeschichten über den Sozialismus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wider den Antikommunismus! | 12 Kommentare

Der antikommunistische Putsch in der DDR 1953

Trotz massenhafter Verbreitung gegenteiliger Behauptungen steht fest, und es gibt unzählige Beweise dafür, daß nach der Ermordung Stalins am 5.März 1953 nun auch in der DDR ein antikommunistischer Putsch versucht wurde – und nicht, wie erklärt wird, ein „Volksaufstand“ stattgefunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Konterrevolution, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 11 Kommentare

Der Kapitalismus macht die Menschen krank und bringt sie früher ins Grab!

Zugegeben – man hätte die Überschrift auch anders formulieren können, so etwa, wie sie auf den Zigarettenpackungen zu lesen ist: „Der Kapitalismus fügt Ihnen, Ihren Kindern und Freunden erheblichen Schaden zu.“ – „Der Kapitalismus schädigt Ihren Verstand.“ – „Der Kapitalismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 19 Kommentare

Ein dunkles Kapitel in der deutschen Geschichte

Wenn es in den Massenmedien der BRD heute um Rechtsextremismus geht, wird verharmlosend oft vom „rechten Rand“ gesprochen, gelegentlich auch von einem „braunen Sumpf“ oder von Neonazis und von Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Doch die Hintergründe bleiben im Dunkeln. Kein Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar