Archiv der Kategorie: Was ist Sozialismus?

Wie und warum wurden die weiteren Stalinbände nach dem Tode Stalins gefälscht ?

Wir hatten hier schon desöfteren über die Fälschungen berichtet, die nach dem Tode Stalins bei der Herausgabe seine Werke vorgenommen wurden. In der DDR waren 13 Bände erschienen; der letzte authentische Band erschien im Jahre 1955. Der Herausgeber war das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Bildung und Erziehung, Geschichte, Geschichte der UdSSR, J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare

Der Klassenkampf – die entscheidende Triebkraft der gesellschaftlichen Entwicklung

Reden wir doch einmal über die DDR… In einem sehr lesenwerten Beitrag hat sich der Rationalgalerist Gellermann mit den immer wieder aufkommenden, dümmlichen Diskussionen befaßt, „daß die Bedrängung durch das Corona-Regime auf eine Art Sozialismus zulaufe“. Doch die zahlreichen Kommentare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 3 Kommentare

Die Gesetzmäßigkeit der gesellschaftlichen Entwicklung

Die Zeit, in der wir leben, ist reich an Ereignissen. Die vergangenen zwei Jahre haben gezeigt, daß wir an einem Punkt angelangt sind, wo Millionen Menschen in allen Teilen der Welt bewußt geworden ist, daß es so nicht weitergehen kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommunisten, Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Was ist Sozialismus? | 5 Kommentare

Der Film „Planet Lockdown“ – uncensored version.

Der abendfüllende Dokumentarfilm „Planet Lockdown“ wurde am 15. Januar 2022 in den USA 🇺🇸 veröffentlicht in zehn Sprachen. Ein wichtiger und notwendiger Film. Aber warum wird hier nicht auf die sozial-ökonomischen Ursachen und die materiellen Hintergründe der angeblichen „Pandemie“ eingegangen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Die antifaschistisch-demokratische Umwälzung (1945-1949)

Nicht zu jeder Zeit und nicht in jeder historischen Situation gibt es solche günstigen Gelegenheiten für das werktätige Volk, sich aus eíner verzweifelten Lage zu befreien, wie 1945, nach der Zerschlagung des Faschismus durch die Sowjetarmee. Einerseits hatte die Kommunistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Kommunistische Partei, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Wider den Antikommunismus! | 3 Kommentare

Anna Kudinowa: Karl Popper und die Renaissance des Faschismus in Europa

Rechtsextremisten, Neonazis, aber auch einige unberatene Intellektuelle haben sich jüngst wieder einmal als Fans und Verehrer eines gewissen Dr. phil. Karl Popper geäußert, letztere wohl ohne die ganze menschenverachtende Gedankenwelt dieses angeblich „bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts“ überhaupt zu kennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Wider den Antikommunismus! | 12 Kommentare

Zum neuen Jahr 2022. – С Новым Годом 2022.

Alles Gute zum Neuen Jahr, liebe Freunde und Genossen, liebe Leserinnen und Leser! Viel Kraft und Zuversicht wünscht die Redaktion!

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Sozialistische Wirklichkeit | 6 Kommentare

Der deutsche Völkermord in der Sowjetunion. Die historischen Realitäten und ihre Verfälschung

Die demographischen Folgen des faschistisch-deutschen Vernichtungskrieges 1941-1945 hat die Bevölkerung der ehemaligen Sowjetunion bis heute nicht überwunden. Aber nicht nur das treibt Rußland jetzt an, den Überfall Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg nun auch juristisch als Akt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | Kommentar hinterlassen

Sowjetdiplomatie gegen faschistische Bedrohung (1939-1941)

Im Jahre 1981 erschien in der Sowjetunion das Buch des bedeutenden sowjetischen Diplomaten und Historikers, Prof. Dr. Pawel Petrowitsch Sewostjanow „Vor der großen Bewährungsprobe. Die Außenpolitik der UdSSR am Vorabend des Großen Vaterländischen Krieges von September 1939 bis Juni 1941“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Yanis Varoufakis – ein antikommunistischer Demagoge

Nicht wenige der bürgerlichen Ideologen haben schon durch ihre Redseligkeit und ihren verlogenen Charme versucht, vor allem die Jugend in die Irre zu führen. Nicht immer wird das gleich als falsch und demagogisch erkannt. Der griechische „Linke“ Yanis Varoufakis scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Ljubow Pribytkowa: Über das kleinbürgerliche Revoluzzertum.

Wenn man heute die Diskussionen verfolgt, die in den sogenannten „linken“ Kreise abgehalten werden, wo es um die Gegenwart und um eine neue Weltordnung geht, dann kann man sich nur voll Grauen abwenden von diesem Dilettantismus und dieser himmelschreienden Unkenntnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ljubow Pribytkowa, Pribytkowa, Wider den Antikommunismus! | 3 Kommentare

Horst Paul: Bei „Max“ zu Gast…

Im Jahre 1970, in der Blütezeit der DDR, erschien im Greifenverlag Rudolstadt das folgende interessante Buch „Ostthüringer Impressionen“, in dem das pulsierende Leben in unserer Republik beschrieben wird. Der Historiker Prof. Dr. habil. Karl Czok (1926-2013) schrieb damals im seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Meine Heimat DDR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 2 Kommentare

Wider den kleinbürgerlichen Reformismus.Ein Gespräch Stalins mit dem englischen Science-Fiction-Autor H.G. Wells (1934)

Die bürgerlichen Intellektuellen, die sich heute im Zusammenhang mit der Corona-Hysterie Sorgen um den Verlust ihrer bürgerlichen Rechte und Freiheiten machen, haben nicht selten den Kopf voller ideologischer Ungereimtheiten, wobei sie immer wieder versuchen, andere von ihren Ansichten zu überzeugen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter J.W.Stalin, Kommunisten, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Wir müssen über das Geld reden…

Wir müssen wieder einmal über das Geld reden. Einerseits, weil schon seit mindestens 30 Jahren immer wieder von einem drohenden Zusammenbruch des Finanzwesens in der Welt die Rede ist. Andererseits, weil sich heute niemand mehr so richtig vorstellen kann, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 10 Kommentare

Alexander Graf Stenbock-Fermor: „Deutschland von unten“

Sein Leben ist so abenteuerlich wie kaum ein anderes. Alexander Graf Stenbock-Fermor wurde am 30.1.1902 auf Schloß Nitau in Livland geboren. Er entstammte einem alten baltischen Adelsgeschlecht. Nach dem Beginn der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution 1917 meldete er sich als Freiwilliger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Was ist Sozialismus?

Für alle, die es immer noch nicht kapiert haben, was Sozialismus ist… Der Wunsch nach einer gerechteren Art und Weise des Zusammenlebens der Menschen und des Umgangs miteinder ist so alt wie die Menschheit selbst. Der Sozialismus ist nicht etwas, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Für den Frieden, Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 16 Kommentare

Was wir uns alle wünschen: „…daß die Arbeit aus einer Last zu einer Lust wird“ (Reinhold Miller)

In dem kleinen Büchlein „ABC des Marxismus“ schreibt der marxistische Philosoph Prof. Dr. habil. Reinhold Miller: Die Frage nach dem Zusammenhang von Arbeit und Lebensweise hat die Menschen schon immer beschäftigt. Die Antworten jedoch, die sie darauf fanden, sind äußerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleines Lexikon, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie, Sozialistische Wirklichkeit | 4 Kommentare

Der Arzt und Kommunist Dr. med. Friedrich Wolf

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Kommunisten, Sozialistische Literatur, Wider den Antikommunismus! | 7 Kommentare

Am 7. Oktober 1949 wurde der erste deutsche sozialistische Staat der Arbeiter und Bauern gegründet…

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, Meine Heimat DDR, Was ist Sozialismus? | 23 Kommentare

DDR: Mit uns hätte es diese „Pandemie“ nicht gegeben! Gesundheitsschutz in der DDR

Wir wissen alle (oder fast alle!), daß es im letzten Jahr 2020 keine Pandemie gegeben hat. Und wir wissen auch, daß es auf der Welt eine unermeßlich große Anzahl von Bakterien, Bazillen (das sind Bakterien, die Dauerformen – Sporen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Literatur, Sozialistische Wirklichkeit | 9 Kommentare