Archiv der Kategorie: Was ist Sozialismus?

Aufklärung… ist das heute noch nötig?

Nun ist Aufklärung ja nicht nur in der Sexualerziehung ein wichtiges Thema. Das Jugendlexikon der DDR von 1987 bezeichnet als Aufklärung das „Bemühen, in allen Fragen über Natur und Leben Unwissenheit und falsche Vorstellungen durch sachliche Darstellungen zu überwinden“. [1] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 6 Kommentare

Die Lösung der Bodenfrage in der DDR

Wie war das nach dem 2. Weltkrieg? Welche Voraussetzungen waren notwendig, um dem deutschen Volk nach der Zerschlagung des Hitlerfaschismus durch die Sowjetunion eine neue, demokratische Perspektive zu ermöglichen? „Junkerland in Bauernhand“ war in unserem Teil Deutschlands, in der sowjetischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Was ist Sozialismus? | 9 Kommentare

Max Steenbeck: Nachdenken über unsere Zeit und die Zukunft

Es ist schon ein paar Jahre her, seit sich Wissenschaftler verschiedenster Fachrichtungen Gedanken machten über die Zukunft. 1971 erschien im Urania-Verlag das Buch „Wir werden es erleben“. Die Fragen damals waren: Wie wird das sein in ein paar Jahren? Wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marxismus-Leninismus, Sozialistische Literatur, Was ist Sozialismus?, Wider den Antikommunismus! | 10 Kommentare

Kinderheime in der DDR

Gleich vorweggesagt: Es gab keine bessere Einrichtung, um Waisenkinder, aufsichtslose Kinder oder Kinder aus schwierigen Familienverhältnissen auf einen guten, für die Kinder nützlichen und wertvollen Lebensweg zu geleiten, als die Kinderheime in der sozialistischen DDR. Wenn man heute über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Geschichte, Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit | 2 Kommentare

For Eyes Only (Streng geheim)

Wer erinnert sich noch an diesen DEFA-Film von 1963. Hier wurde nach ausführlichen Recherchen unter der Regie von János Veiczi das Schicksal eines DDR-Kundschafters filmisch umgesetzt. Es geht um die Sabotage und Diversion westlicher Geheimdienste in der DDR. Spannend gemacht…

Veröffentlicht unter Meine Heimat DDR, Sozialistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 44 Kommentare

Kurt Gossweiler: Ist der Kommunismus erledigt?

Um es gleich vorwegzunehmen – natürlich ist der Kommunismus nicht erledigt! Auch wenn mit der Beseitigung des sozialistischen Weltsystems auf einem Drittel des Erdballs die Menschheit in die bisher größte Katastrophe ihrer Geschichte gestürzt wurde. Der Imperialismus erstarkte und warf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Wider den Antikommunismus! | 8 Kommentare

Ein wahrer Mensch

Ein wahrer Mensch. Von wem kann man das eigentlich sagen? Was ist ein wahrer Mensch? Boris Polewoj beschreibt in seinem gleichnamigen Buch einen Regimentskommissar. Es gab sie, solche Menschen. Sowjetmenschen! Dawid Ojstrach war auch solch ein wahrer Mensch, ein Kommunist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Poesie, Wider den Antikommunismus! | 2 Kommentare