Archiv der Kategorie: Konterrevolution

Nachrichten, die die Welt nicht braucht. Es hieß: „Gorbatschow flüchtete in die USA“…

Noch vor kurzem geisterte die Nachricht durch die Medien, Gorbatschow habe seine luxuriöse Villa in Rottach-Egern verkauft und sei in die USA geflüchtet, da ihm in Rußland angeblich eine Gefängnisstrafe drohe. Es klingt unwahrscheinlich. Doch die Zeit ist längst reif … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Konterrevolution | 15 Kommentare

Die DDR wird „geschlachtet“. Gera-Rusitz: Ein blutiges Massaker der „DDR-Aufarbeiter“ in Jahre 1992.

Originalton: „Herbst 1992. Die letzten Rinder der größten Mastanlage Thüringens werden abtransportiert. Tiere im Wert von über 10 Millionen Mark gehen zur Schlachtung in den Westen … Doch die Arbeiter verschmerzen den Verlust, denn mit dem Geld für die Rinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 10 Kommentare

Ein Tag im September. Geheime Planungen für den „Tag X“

Es liest sich heute wie eine Weissagung aus dem Buch der Propheten. Diese Schrift befaßt sich mit einem Teil der Geschichte unseres Landes, der DDR, der nur wenig Erfreuliches bot, viele bittere und traurige Stunden mit sich brachte. Tausende Nachrichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Der polnische Spion und Antikommunist Witold Pilecki – ein Prüfstein des Charakters?

Erst kürzlich wurde auf der Website des Gerhard-Hauptmann-Hauses in Düsseldorf eine sehr seltsame Biografie veröffentlicht, die von einem polnischen Institut verfaßt worden war. Darin heißt es, ein gewisser Witold Pilecki, der „verheiratete Familienvater und gläubige Katholik“, habe einer geheimen polnischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 5 Kommentare

Rumänien – eine Fallstudie imperialistischer Politik (1989)

Ein Handbuch des System-Changes, wie wir ihn schon öfter beobachtet haben. Der Zynismus ist wirklich atemberaubend und kaum zu ertragen…

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Tiananmen-Platz 1989: Die Lügen nehmen kein Ende.

Es ist sicherlich kein Zufall, wenn bürgerliche Politiker und Zeitungsschreiberlinge im Zusammenhang mit der „friedlichen Revolution“ (die nichts anderes war als ein „Regime Change“, die völkerrechtswidrige Annexion der DDR) immer wieder an das „Massaker“ auf dem Tianananmen-Platz in China erinnert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Massenmanipulation | 5 Kommentare

Ein Verräter namens Chruschtschow 1959 zum Freundschaftsbesuch in den USA…

Ein Weltereignis?! Vor genau 60 Jahren, vom 15. bis 27. September 1959 besuchte auf Einladung des USA-Präsidenten Dwight D. Eisenhower erstmals ein sowjetisches Staatsoberhaupt die USA. Fast zwei Wochen lang ließ sich Chruschtschow in den USA herumkutschieren. Dabei hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Konterrevolution, Verbrechen des Kapitalismus | 8 Kommentare