Archiv der Kategorie: Konterrevolution

Die Eroberungspläne der NATO und der geplante Einsatz von Giftgas zur „Stunde X“

Bekanntlich hatte sich die NATO schon 1950 auf eine Rückeroberung der von der Sowjetunion befreiten Gebiete des faschistischen Deutschlands eingestellt. Das war nicht nur den Geheimdiensten, sondern auch den höheren Beamten des westdeutschen Separatstaates bestens bekannt. Überdies hatte die USA-Zeitschrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 4 Kommentare

Antikommunisten, Revanchisten und Kalte Krieger…

Der Antikommunismus sitzt bei den meisten Westdeutschen und bei einer Handvoll „aufrechten Bürgerrechtlern“, wie sie sich gern nennen lassen – also bei den notorischen DDR-Feinden und Rußlandhassern – noch tief in den Knochen. Je mehr die inneren Schwierigkeiten der BRD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Konterrevolution, Wider den Antikommunismus! | 15 Kommentare

Kurt Gossweiler: Chronik des Zweifels

Es ist nun wieder ein etwas längerer Text, aber wir sind davon überzeugt, daß gerade heute ein besonderes Interesse daran besteht, wie es der Bourgeoisie, also der Ausbeuterklasse, gelingen konnte, so einen mächtigen Gegner wie die Sowjetunion zu überwinden. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Geschichte, Kommunisten, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 19 Kommentare

Kapitulanten: Das Beispiel Modrow.

Nicht immer ist es gleich zu erkennen, wes Geistes Kind einer ist, zumal wenn er der gleichen  Partei angehört. So wie es 1956 Chruschtschow gelang, die Partei über seine wahren Absichten zu täuschen, indem er von der „Fortsetzung des Leninschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konterrevolution | 17 Kommentare

Kurt Gossweiler: Agentenriecherei? „Spionage für den Frieden“ oder „Angriff und Abwehr“ (Juni 2007)

In einem Brief an einen Genossen äußerte sich der Historiker Dr. Kurt Gossweiler darüber, zu welcher Ungeheuerlichkeit in den letzten Jahren vor der katastrophalen Niederlage des Sozialismus sich führende Leute des sowjetischen Geheimdienstes KGB und namentlich der langjährige Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dr.Kurt Gossweiler, Konterrevolution, Meine Heimat DDR | 32 Kommentare

Kommunisten und solche, die keine mehr sind…

Keine Sekunde lang haben aufrechte Kommunisten daran gezweifelt, daß der Sozialismus eines Tages siegen wird. Nicht einmal der bevorstehende Tod oder die erwartete Hinrichtung hat sie davon abhalten können, ihren kommunistischen Standpunkt aufzugeben. Genannt seien hier nur drei: Soja Kosmodemjanskaja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus | 12 Kommentare

Der Katzenjammer nach der Konterrevolution

Man muß sich das einmal vorstellen: Da gibt es eine einheitliche kommunistische Partei (warum sollte es auch mehrere geben?) und schon kurz nach der Konterrevolution entsteht nicht nur eine, sondern gleich mehrere solcher Parteien, wobei jede von sich behauptet, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunisten, Konterrevolution, Marxismus-Leninismus | 14 Kommentare