Archiv der Kategorie: Internationale Solidarität

Zur Geschichte und Gegenwart Litauens

Wenn man heute etwas über Litauen wissen will, so erfährt man in den bürgerlichen Massenmedien wohl kaum die ganze Wahrheit. Vielmehr nur das, was dem derzeitigen Regime in Litauen genehm ist. Bis 1989 waren die drei baltischen Sowjetrepubliken Estland, Lettland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität | 4 Kommentare

Eva Bartlett berichtet aus der Donezker Volksrepublik. Civilians Remain in Bombed & Machine-Gunned Frontline DPR Village, Facing Near-Daily Ukrainian Attacks

Die mutige kanadische Journalistin Eva Bartlett berichtet aus der Donezker Volksrepublik: „In Krutaja Balka, einem Dorf an der Frontlinie, nördlich von Donezk, unweit von Jasinowataja, sind 15 (größtenteils ältere) Menschen, dem nahezu täglichen ukrainischen Beschuß und schweren Maschinengewehrfeuer ausgeliefert. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

Tiananmen-Platz 1989: Die Lügen nehmen kein Ende.

Es ist sicherlich kein Zufall, wenn bürgerliche Politiker und Zeitungsschreiberlinge im Zusammenhang mit der „friedlichen Revolution“ (die nichts anderes war als ein „Regime Change“, die völkerrechtswidrige Annexion der DDR) immer wieder an das „Massaker“ auf dem Tianananmen-Platz in China erinnert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Konterrevolution, Massenmanipulation | 5 Kommentare

„Wirtschaftswunder“: Der erste Fünfjahrplan der Sowjetunion (1928-1933)

Im Folgenden bringen wir einen Auszug aus der Großen Sowjet-Enzyklopädie von 1952, aus dem ersichtlich wird, wie und warum es der jungen Sowjetunion allein und ohne fremde Hilfe gelang, einen wirtschaftlich starken und politisch souveränen sozialistischen Staat aufzubauen. Schon von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität | 6 Kommentare

Manipulation durch betrügerische Meinungsumfragen

Das Telefon klingelt und am anderen Ende meldet sich eine freundliche Stimme und möchte Ihnen gern ein paar Fragen stellen. Mal ist die Telefonnummer sichtbar, mal nicht. Mal kommt der Anruf übers Festnetz, mal übers Mobiltelefon. Und manchmal werden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Lügenpresse, Massenmanipulation, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Was ist die Ukraine? Welche Zukunft hat der Donbass?

Das Verhältnis zwischen der Ukraine und dem Donbass bleibt nach wie vor gespannt. Täglich lesen wir in der „Alternativen Presseschau“ über Sabotageaktionen, provokatorische Bombardements und Schüsse, die von den faschistischen Truppen der Ukraine auf Wohnsiedlungen, Schulen, Kindergärten, Einrichtungen der Wasserversorgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität | 4 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: Warum nennt man Nasarbajew einen Werwolf? (Ein Bericht über Kasachstan)

Vor kurzem wurde Nursultan Nasarbajew zum El-Bassy Kasachstans (Führer der Nation). Im März 2019 entledigte er sich der Pflichten eines Präsidenten der Republik, der er 30 Jahre lang war. So hieß es offiziell, doch in der oppositionellen Presse und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Pribytkowa | Kommentar hinterlassen