Archiv der Kategorie: Internationale Solidarität

Belarus: „Der Zug des Sieges“ – «Поезд победы»

Der „Zug des Sieges“ ist ein unikales interaktives Ausstellungsprojekt, das über die tragischen und ruhmreichen Seiten der Kriegsgeschichte erzählt. In Rußland haben mehr als 90.000 Menschen die rollende Exposition besucht, nun wird der „Zug des Sieges“ bis Ende Juni über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität | 9 Kommentare

J. Stalin: Das Ökonomische Grundgesetz des Kapitalismus

„Es versteht sich von selbst,“ schrieb Lenin im Jahre 1918, kurz nach dem Sieg der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution, „daß für eine halbwegs demokratische Regierung die Aufgabe, die Volksmassen zu überzeugen, niemals ganz in den Hintergrund treten kann – im Gegenteil, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, J.W.Stalin, Marxismus-Leninismus | 14 Kommentare

Ljubow Pribytkowa: Warum gibt es wieder Krieg zwischen den Arabern und den Juden?

Im Mai 2021 tobte elf Tage lang im Land Palästina wieder ein heftiger Krieg zwischen Arabern und Juden. Tausende von Raketen flogen aus dem Gaza-Streifen in Richtung Israel, und Raketen der israelischen Armee sprengten arabische Häuser in Palästina. In vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Der 1. Juni – Internationaler Tag des Kindes

Diese Bilder kommen aus Moskau. Viele Grüße aus Rußland ! Der 1.Juni wurde 1948 von der Internationalen Frauenföderation zum Internationalen Tag des Kindes erklärt. In allen sozialistischen Ländern, in der Sowjetunion, in der DDR, in den Volksrepubliken Polen, Bulgarien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung und Erziehung, Für den Frieden, Internationale Solidarität | 6 Kommentare

Die demokratische Volksrepublik Syrien

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität | 4 Kommentare

Dr. Wolfgang Schacht – Geschichtsfälschungen entlarven !

Nikolaj Starikow hat ein Buch geschrieben, dessen Titel aufhorchen läßt: „Wer hat HITLER gezwungen, STALIN zu überfallen?“ Es wurde übersetzt von Dr. Wolfgang Schacht. (http://www.dr-schacht.com) Nun mag man vielleicht sagen: Was gibt es da noch Neues zu berichten? Ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, Wider den Antikommunismus! | 34 Kommentare

Faschistischer Völkermord in Belorußland: „Uns lief es kalt den Rücken hinunter“. Ermittler graben Überreste erschossener Sowjetbürger aus

MINSK, 17. Mai (BelTA) – Die ersten Ermittlungsergebnisse im Strafverfahren wegen des Völkermordes an der belarussischen Bevölkerung im Zweiten Weltkrieg liegen die Vermutung nahe, dass die als offiziell geltenden Zahlen der getöteten Zivilisten viel höher ausfallen werden. Der Generalstaatsanwalt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Ein verbrecherisches Sytem: Ausbeutung im Kapitalismus.

Lange Arbeitszeiten stellen laut einer UN-Studie ein Gesundheitsrisiko dar und kosten jährlich Hunderttausende Menschenleben. Dies berichtet die Deutsche Presse-Agentur unter Verweis auf eine Studie, die im Auftrag des Projekts Global Burden of Disease durchgeführt wurde. Demnach gehen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

Der Corona-„Pandemie“-Betrug in Rußland und die Wahrheit über die genmanipulierten „Sputnik V“-Injektionen. (ANHANG: Das sowjetische Gesundheitswesen 1917-1952 )

Wer immer noch glaubt, der sogenannte Sputnik V-„Impfstoff“ sei anders aufgebaut und unbedenklich, dem stellen wir hier zwei Aussagen russischer Fachleute gegenüber. In Rußland ist die Situation ähnlich wie in anderen europäischen Ländern. Jedoch muß man mit Abscheu feststellen, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Impfungen, Internationale Solidarität | Kommentar hinterlassen

Die Schändung der Weißen Rosen in Weimar…

…ein Bericht über den couragierten Einsatz der Rechtsanwältin Viviane Fischer, um wichtige Zeit-Dokumente vor der Vernichtung zu retten! Danke, Viviane, Dein mutiges und besonnenes Eingreifen hat sogar den Zugführer der bayrischen Polizeieinheit überzeugt, die zur „Absicherung der Reinigungsarbeiten“ abkommandiert war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden, Internationale Solidarität | 26 Kommentare

Bertolt Brecht und der proletarische Klassenstandpunkt. Solidarität mit allen Protesten gegen die Coronahysterie!

Nur wenigen Schauspielern ist heute offenbar der Name Bertolt Brechts bekannt. Jedenfalls verhalten sie sich so, als hätten sie seinen Namen nie gehört. Sie lasen nicht, was er schrieb, kannten nicht seine Gedichte, und sahen seine Stücke nicht. Und erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Corona-Virus, Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden, Internationale Solidarität | 6 Kommentare

Bei seinem unvermeidlichen Untergang reißt der Kapitalismus Milliarden Menschen mit in den Abgrund…

In einem exklusiven Interview mit Alex Newman, Chefredakteur des Magazins The New American, warnt der weltbekannte deutsch-thailändische Mikrobiologe Dr. Sucharit Bhakdi, daß die COVID-Hysterie auf Lügen beruht und daß „Impfstoffe“ die globale Katastrophe und die Auslöschung der menschlichen Bevölkerung herbeiführen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Internationale Solidarität | 8 Kommentare

Proteste gegen den Corona-Terror in aller Welt…

Menschen in aller Welt wachen auf und beginnen mit dem Kampf gegen den Corona-Wahnsinn. In vielen Ländern gibt es Proteste und nicht immer geht es dabei friedlich aus. Die Menschen verstehen, daß sie seit über einem Jahr unter dem Deckmantel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit | 3 Kommentare

Flucht vor der Corona-Diktatur: Der bekannte österreichische Arzt Dr. med. Peer Eifler ist nach Tansania ausgewandert…

Eine kurze und kanppe Nachricht: Dem österreichischen Corona-Kritiker der ersten Stunde, Dr. Peer Eifler, der schon Ende März 2020 für einen evidenzbezogenen Umgang und gegen die hochgespielte Angstmache im Zusammenhang mit Covid-19 eintrat, bleibt nur mehr der Weg ins Exil. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 7 Kommentare

Dr. Reiner Füllmich: Wie ist der Stand der Dinge?

Auch wenn die BRD-Regierung scheinbar unbeeindruckt ihren menschenverachtenden und realitätsfernen Kurs des „Lockdown“ fortsetzt und unter der Bundeskanzlerin Merkel immer schärfere Maßnahmen durchzusetzen bestrebt ist, gibt es im Volk einen zunehmend offeneren und entschiedeneren Widerstand. Die alternativen Medien über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Internationale Solidarität, Marxismus-Leninismus | 8 Kommentare

Rabbi Chananya Weissman (Israel): 31 Gründe, warum ich mich keinesfalls „impfen“ lassen werde!

Der Rabbi Chananya Weissman hat in einem auf GatesofVienna.net erschienenen Beitrag eine Liste mit 31 Gründen gegen die verbrecherischen Corona-„Impfungen“ veröffentlicht. Er kritisiert darin nicht nur die „medizinische Behandlung“, die diese angeblichen „Impfstoffe“ darstellen, sondern auch die Maschinerie aus Pharmalobby, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Impfungen, Internationale Solidarität, Verbrechen des Kapitalismus | 39 Kommentare

G.A.Bagaturija: Die Entwicklung des Marxismus. Erfahrungen aus den Siegen und Niederlagen des Kommunismus

Der folgende Text, erschienen im Jahre 1980 in der DDR, ist eine kleine Sensation! Der sowjetische Philosoph Georgi Alexandrowitsch Bagaturija, der übrigens im vergangenen Jahr, am 7. Februar 2020, im Alter von 90 Jahren starb, hatte sich schon in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationale Solidarität, Kommunisten, Kommunistische Partei, Marxismus-Leninismus, marxistisch-leninistische Philosophie | 3 Kommentare

Merkel verbreitet Panik: „Impfen, Impfen, Impfen…“ – Wir sagen: NEIN !!! – Befürworter der Gen-Injektionen vor Gericht!

Wir sehen schwarz! Rabenschwarz! …wenn man heute etwas über die Zukunft erfahren will – nein, nicht erst, was in 20 oder 30 Jahren sein wird, denn da sind wir, wenn es so weiter geht, alle geimpft, gechipt oder tot! Uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona-Virus, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse, Massenmanipulation, Verbrechen des Kapitalismus | 12 Kommentare

Wider den Opportunismus. Ein Artikel von Ljubow Pribytkowa: Wer will schon einen „russischen Sozialismus“!

Wir müssen wieder einmal über den Opportunismus reden. Das ist die Prinzipienlosigkeit, das Zurückweichen vor Schwierigkeiten. In der Arbeiterbewegung und im Kampf gegen den Imperialismus bedeutet es das Aufgeben der Klasseninteressen des Proletariats und die Unterwerfung unter die Interessen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Für den Frieden, Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse | 4 Kommentare

Die Pariser Kommune – 150. Jahrestag

Heute vor 150 Jahren hatte die Revolution in Paris gesiegt. Es war die erste sozialistische Revolution in der Weltgeschichte. „Es lebe die Kommune!“ Zum erstenmal erklang dieser Ruf am Morgen des 18. März 1871. Etwas Neues, noch nie Dagewesenes war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Geschichte, Internationale Solidarität, Kleines Lexikon, Kommunisten | 4 Kommentare