Archiv der Kategorie: Faschismus

War Hitler schuldig am Massenmord?

Der 2. Weltkrieg. Allein in der Sowjetunion: 42 Millionen Tote, 1.710 zerstörte Städte, über 70.000 geplünderte und verwüstete Dörfer, 6 Millionen Gebäude, geplünderte und zerstörte Kultureinrichtungen, Schulen, Theater, Krankenhäuser, 25 Millionen Menschen obdachlos, 31.850 zerstörte Industriebetriebe, 98.000 geplünderte und zerstörte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Der US-amerikanische Völkermord. Ein Bericht der österreichischen Schriftstellerin Eva Priester über die Aggression der USA gegen Nord-Korea

Vorbemerkung: All das, was wir hier lesen können, unterscheidet sich nur unwesentlich von dem faschistischen Überfall Hitlerdeutschlands auf die UdSSR. Der Krieg der USA gegen das von der Sowjetunion befreite Nordkorea war nur noch grausamer, und die ihn begleitende Propaganda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Internationale Solidarität, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Chemie des Todes – die Giftgasfabriken der imperialistischen Staaten

Wer hätte gedacht, daß das Thema der chemischen Kampfstoffe, des Giftgaseinsatzes, der Herbizide im chemischen Krieg und der Giftmordanschläge noch einmal von so aktueller Bedeutung sein könnte. Immer wieder stecken hinter all den Anschlägen anglo-amerikanische Giftgaslabors. Und immer wieder wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 6 Kommentare

Sprache der Gewalt…

Kriminalität und Verbrechen gehören heute zum Alltag. Oft wird uns das nicht einmal mehr bewußt. Da werden Spielfilme gezeigt, in denen schon verbal eine solche menschenverachtende Brutalität herrscht, daß man nur noch den Kopf schütteln kann. In der DDR wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Der alltägliche Faschismus in Lwow (aber nicht nur dort…)

Sieht so der gewöhnliche Faschismus aus? Nein – werden Sie sagen! Wir werden sehen… Lwow ist eine friedliche Stadt: die Menschen gehen spazieren, sitzen in Restaurant und Cafés, fahren mit der Straßenbahn,  bummeln durch City, die erledigen ihre Einkäufe, plaudern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus | 1 Kommentar

Heidegger beweist die Irrtümer von Karl Marx…

Es gibt ja heute eine Menge dummer Menschen, die Hochschulen und Universitäten besuchen, um sich dabei den Rest selbständigen Denkens austreiben zu lassen. Sie blubbern in ihrem kleinlichen Unverstand nur noch das nach, was der gelehrte Herr Professor ihnen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dummheit, Faschismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Geschichtsfälschung bei Russensender „Sputnik“

Nun sind wir ja an Geschichtsfälschungen durch die bürgerlichen Massenmedien schon manches gewöhnt, doch diese Ungeheuerlichkeit übertrifft alles bisher Dagewesene. Da schreibt doch so ein selbsternannter „Rußland-Experte“ über die Schlacht von Stalingrad:

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Lügenpresse | 42 Kommentare