Archiv der Kategorie: Faschismus

Der hinterhältigste Feind des Kommunismus…

In der Österreichischen Zeitung vom Mittwoch, den 30. Juni 1948 war in folgendem redaktionellen Artikel zu lesen: „Während die USA die katholische Geistlichkeit immer und jederzeit soweit als möglich politisch unterstützen, wird der Vatikan gegen die Länder der Volksdemokratie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Das Gericht der Völker (1947)

Es ist schade, daß solche Filme heute kaum noch gesehen werden, und auch, daß kaum jemand, der kein Russisch versteht, erfährt, wovon der Kommentator spricht. Immerhin dauert der Film fast eine ganze Stunde. Die Bilder sind äußerst beeindruckend. Im Nachhinein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

„Bandera“ – Die unheimliche Wiederauferstehung eines Faschisten

In der Reihe „Mythen der Wirklichkeit“ zeigt ein Berliner Theater das Musical „Bandera“. Wer war Bandera? In der Vorankündigung des Theaters beschreibt man ihn als einen „Partisanenführer“. Das ist eine Lüge! Die Wahrheit ist, Stepan Bandera war ein Nazi, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 13 Kommentare

An die Kriegsverbrecher von heute

Im Jahre 1957 erschien in der DDR die zweibändige, umfangreiche (aber dennoch gekürzte) Ausgabe „Der Nürnberger Prozeß“, herausgegeben und kommentiert von Prof. Dr.P.A. Steiniger. Im Gegensatz zu Westdeutschland, wo unter Adenauer die Nazi- und Kriegsverbrecher wieder Unterschlupf fanden, und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Für den Frieden, Geschichte | 21 Kommentare

Grabmal von Karl Marx von Faschisten geschändet

Die Sozialistische Gleichheitspartei verurteilt die feige Tat des Vandalismus gegen das Grabmal von Karl Marx auf dem Londoner Highgate Friedhof. Der Granit-Sockel, auf dem eine große Bronzebüste von Marx ruht, wurde am Freitag Nacht mit antikommunistischen Parolen beschmiert. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Dummheit, Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Manfred Gebhardt: Die letzten Monate des Erich Mühsam

Vor knapp 85 Jahren, am 11. Juli 1934, meldete die faschistische Presse hämisch den Tod des Schriftstellers und Anarchisten Erich Mühsam. Was da in einer lapidaren 20-Zeilen-Notiz berichtet wurde, war wie so vieles in dieser Zeit eine Nazilüge, unwahr, hinterhältig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 5 Kommentare

Der verbrecherische Kurs der Adenauer Regierung und die Freilassung von unzähligen Nazi- und Kriegsverbrechern in der westdeutschen Bundesrepublik

In der österreichischen Nationalbibliothek befindet sich ein interessantes Dokument. Unter der Überschrift „So sieht es in Westdeutschland aus“ veröffentlichte im Jahre 1953 die österreichische Zeitung „DER NEUE MAHNRUF“ den folgenden aufsehenerregenden Beitrag. Anhand von zahlreichen Beispielen faschistischer Massenmörder, deren Untaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Verbrechen des Kapitalismus | 28 Kommentare