Archiv der Kategorie: Lügenpresse

Die Lüge vom „Zwangsdoping in der DDR“

Die Zuspitzungen und Übertreibungen werden immer bizarrer, immer widerlicher. Immer gruseliger werden die Stories von den angeblichen Folterungen und Zwangsmaßnahmen gegen Sportler in der DDR. Da schreibt eine Person, deren Namen damals in der DDR kaum jemand kannte, die aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse | 7 Kommentare

Manipulation durch betrügerische Meinungsumfragen

Das Telefon klingelt und am anderen Ende meldet sich eine freundliche Stimme und möchte Ihnen gern ein paar Fragen stellen. Mal ist die Telefonnummer sichtbar, mal nicht. Mal kommt der Anruf übers Festnetz, mal übers Mobiltelefon. Und manchmal werden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Lügenpresse, Massenmanipulation, Ukraine, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Als der Staat „rot“ sah… Justizunrecht in der BRD.

Die Justiz-Verbrechen des Unrechtstaats BRD. Unvergessen! Kommunistenverfolgung; militärische Aufrüstung im Westen; faschistische Umtriebe unter Adenauer; Nazi-Juristen in Bonner Diensten; Verbot der FDJ und der Kommunistischen Partei Deutschlands; Denunziation, Verfolgung und Verurteilung tausender aufrechter Kommunisten und Antifaschisten im westdeutschen Staat; Antikommunismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kommunisten, Lügenpresse, Massenmanipulation | 13 Kommentare

Geschichte: Die Wahrheit über das Verhalten der Westmächte und die Gründung der BRD

In deutschen Schulbüchern nach 1990 steht sinngemäß, ein Treffen aller deutscher Länderchefs  (6.-8. Juni 1947) sei an der Abhängigkeit deutscher Politiker  von den Besatzungsmächten gescheitert. Deshalb habe der bayrische Ministerpräsident Erhard versucht, der festgefahrenen deutschen Frage neuen Antrieb zu geben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Lügenpresse | 3 Kommentare

…“höchstwahrscheinlich“ / „highly likely“ – oder: Skripal und die britische Lügenfabrik.

Wenn aus zunächst unbewiesenen Behauptungen, wie im Falle des „russischen Giftgaseinsatzes“ gegen den vorbestraften Spion Skripal oder der aus derselben Hexenküche stammenden Gerüchte über „syrische Faßbomben“,  wieder einmal „offizielle Erklärungen“ fabriziert werden über etwas, was „höchstwahrscheinlich“ so – und gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenpresse, Marxismus-Leninismus, Massenmanipulation | Kommentar hinterlassen

Antikommunistische Hetze in den bürgerlichen Zeitungen aus zwei Jahrhunderten: 1949 und 2019…

Alte Lügen… In der Grafinger Zeitung schrieb im Jahre 1949 ein gewisser Herr Dr.Adlmaier einen einen Leitartikel, der von fanatischem Antikommunismus, von abgrundtiefem Haß gegenüber den Menschen in der benachbarten Tschechoslowakei nur so trieft. Unter der Überschrift „Die Revolution frißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenpresse, Massenmanipulation, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Gerhard Lozek: Über die Legitimität der DDR und die antikommunistische Verzerrung der Geschichte

Ein Hauptanliegen der Anti-DDR-Geschichtsschreibung und -Publizistik bildet seit jeher der Versuch, der DDR ihre Verwurzelung in der Geschichte des deutschen Volkes und damit ihre historische Legitimität abzusprechen. Das bewußte Anknüpfen des deutschen Arbeiter-und-Bauern-Staates an alle humanistischen und progressiven Traditionen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Lügenpresse, Massenmanipulation, Meine Heimat DDR, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar