Archiv der Kategorie: Kriminelle Gewalt

Kurt Gossweiler zum KPD-Verbot in der BRD (17.10.1956)

Einer der schon damals unüberhörbar und furchtlos seine Stimme erhob gegen das Verbot der Kommunistischen Partei in der Bundesrepublik Deutschland, war wiederum Genosse Dr. Kurt Gossweiler. Eindringlich warnte er vor den gefährlichen Folgen der Wiederaufrüstung in der BRD und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Dr.Kurt Gossweiler, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kommunisten, Kriminelle Gewalt | 11 Kommentare

Die »Abwehr« – Drei Fälle aus drei Jahrzehnten

Der Faschismus, die terroristische Diktatur der reaktionärsten, am meisten chauvinistischen, am meisten imperialistischen Elemente des Finanzkapitals – wie ihn Georgi Dimitroff definierte –, begann unmittelbar nach dem 30. Januar 1933 in Deutschland die brutale Unterdrückung durchzusetzen und Kurs auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar

Die ukrainisch-faschistischen Massaker in Wolhynien und Ostgalizien (1943-44)

Man findet keine Worte und mag die grausigen Bilder nicht sehen, die von den Progromen und Massakern zeugen, die während der faschistisch-deutschen Okkupation durch die ukrainische Organisation der Nationalisten (OUN) und ihre sog. Ukrainische Aufständische Armee (UPA) in Wolhynien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus, Geschichte, Geschichte der UdSSR, Internationale Solidarität, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 13 Kommentare

Was haben wir im Parteilehrjahr gelernt?

Komisch – das kommt einem doch so bekannt vor… Nun gibt es zwischen unterschiedlichen Staaten mit kapitalistischer Gesellschaftsordnung ja nicht immer nur eitel Friede und Sonnenschein. Wir wissen das. Da gibt es auch so manche Differenzen. Darüber berichtete kürzlich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Marxismus-Leninismus, Verbrechen des Kapitalismus | 8 Kommentare

Das Geschäft mit dem Tod. Imperialistische Waffenlieferungen in alle Welt – heute wie vor 40 Jahren…

Auch wenn der nachfolgende Beitrag schon etwas älter ist – das Prinzip jedoch ist stets das gleiche. Immer mehr verdienen die imperialistischen Großkonzerne an den Waffenlieferungen in Krisenregionen. Die Bosse verdienen sich dumm und dusslig, egal ob dabei Hunderte oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Internationale Solidarität, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 2 Kommentare

Warum mußte Stanley Kubrick sterben?

In dem folgenden Beitrag berichtet die russische Publizistin Oxana Anikina über das tragische Schicksal des genialen US-amerikanischen Regisseurs Stanley Kubrick, der unter anderem deswegen aller Wahrscheinlichkeit nach von der CIA ermordet wurde, weil er seine Mitwirkung an den Spezialeffekten zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 16 Kommentare

Der Mörder war ein Agent Gehlens

Das Jahr 1967. Sicher ist bekannt, daß der einstige faschistische General und Kriegsverbrecher Reinhard Gehlen als Günstling der CIA und Gründer des BND im Westen Deutschlands auch weiterhin sein Unwesen treiben konnte. Wie im übrigen auch fast alle der furchtbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kriminelle Gewalt, Meine Heimat DDR, Verbrechen des Kapitalismus | 5 Kommentare