Archiv der Kategorie: Kriminelle Gewalt

Die Antikommunisten

Wir werden uns wohl noch eine Weile mit diesen Typen zu beschäftigen haben – sie beziehen ihre Ansichten und ihre Unterstützung aus einträglichen Ämtern und Posten des bürgerlichen Staates und aus dem schier unerschöpflichen Fond unauffälliger bürgerlicher Stiftungen, hinter denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konterrevolution, Kriminelle Gewalt, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Erinnerung an den Blutmai 1929

1. Mai 1929: 10 Tote, 170 Schwerverletzte, 1000 Verhaftete. Barrikaden werden gehalten. Rote Fahne (2. Mai 1929 – Wien): Gestern zogen mehr als 200.000 Arbeiter durch die Straßen Berlins. An einer ganzen Reihe von Stellen wurden zur Abwehr von Polizeiattacken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Arbeitslosigkeit, Geschichte, Kleines Lexikon, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 3 Kommentare

T.K.Belaschtschenko: USA – 200 Jahre, 200 Kriege

Das 1982 in Moskau erschienene Buch von Tom Kirillowitsch Belaschtschenko ist eine publizistische Skizze, in der auf 270 Seiten an Hand von konkretem historischen Material der aggressive Charakter der Politik der USA sowie das volksfeindliche Wesen ihrer Armee dargelegt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus, Wider den Antikommunismus! | 1 Kommentar

Ein deutsches Denkmal – Diffamierung der Kommunisten und die Verharmlosung der imperialistischen Gewalt

Wenn heute in einer deutschen Stadt ein Denkmal steht, auf zu lesen ist: „Den Opfern kommunistischer Gewalt 1945-1989“, so drängt sich die Frage auf: Was ist eigentlich „kommunistische Gewalt“? Zieht man dann auch noch den Zeitraum in Betracht, so entsteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Geschichte, Kriminelle Gewalt, Marxismus-Leninismus, Wider den Antikommunismus! | 4 Kommentare

Ulrike Spurgat: Im Gedenken an Carl von Ossietzky

Carl von Ossietzky war ein Publizist, wie die „Weltbühne“ keinen besseren hätte finden können. Er kämpfte für Frieden, Demokratie und Völkerverständigung. Und er kämpfte gegen den Militarismus, gegen den Faschismus und  gegen die verräterische Politik der SPD-Führung.  Von 1926 an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für den Frieden, Freiheit der Andersdenkenden, Geschichte, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 6 Kommentare

Grabmal von Karl Marx von Faschisten geschändet

Die Sozialistische Gleichheitspartei verurteilt die feige Tat des Vandalismus gegen das Grabmal von Karl Marx auf dem Londoner Highgate Friedhof. Der Granit-Sockel, auf dem eine große Bronzebüste von Marx ruht, wurde am Freitag Nacht mit antikommunistischen Parolen beschmiert. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeiterklasse, Dummheit, Faschismus, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | Kommentar hinterlassen

Verbrecherischer Angriff der US-Koalition in Syrien. Israel zerstört syrisches Krankenhaus.

Die russischen Nachrichtenagentur „sputniknews“ meldete, die USA und deren Komplizen bombardieren weiter syrisches Gebiet. Unter dem Vorwand der „Terroristenbekämpfung“ zerstören die USA Wohngebiete in Syrien und ermordeten dabei 70 friedliche Einwohner. Niemand hat die USA dazu eingeladen und ermächtigt. Anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internationale Solidarität, Kapitalistische Wirklichkeit, Kriminelle Gewalt, Verbrechen des Kapitalismus | 1 Kommentar